• © HVD Berlin-Brandenburg

"Weihnachten im Schuhkarton" - ein toller Erfolg

Unter dem Titel "Weihnachten im Schuhkarton - Für die Region" hatte der REWE-Markt Teltow eine Sammelaktion für unseren Verband und speziell für unser Kinderhospiz Berliner Herz veranstaltet.

Über die Initiative hatten wir bereits im November berichtet: "Weihnachten im Schuhkarton" für den Humanistischen Verband und das Berliner Herz

Nach dem Ende der Weihnachtsaktion konnte die Einrichtungsleiterin des Berliner Herz Anke Haase am 17. Januar nun einen Spendenscheck über 500 Euro und eine Vielzahl an liebevoll verpackten Geschenken entgegen nehmen.

Das Geld kommt den Gästen des Kinderhospizes zugute, unter anderem für Therapien. Über die Geschenke können sich die Kinder und Jugendlichen unseres Verbandes freuen, vom Berliner Herz, Kitas und Jugendzentren.

Für die tolle Aktion und die großzügige Unterstützung danken wir sehr herzlich den Organisator_innen Christian Krüger und Alexandra Krüger und allen Mitarbeitenden des REWE Teltow sowie allen Kund_innen, die sich an der Weihnachtsaktion beteiligt haben.

Kontakt

Bild des Benutzers Antonia Reglin
Antonia Reglin
Referentin Fundraising
Bild des Benutzers Anke Haase
Anke Haase
Leitung Stationäres Kinderhospiz Berliner Herz