Seniorenberatung Neukölln

Die Seniorenberatung arbeitet im Auftrag des Bezirksamtes Neukölln und ist Ansprechpartner für Neuköllner Bürger_innen ab 60 Jahren. Drei Sozialarbeiterinnen beraten und unterstützen Menschen bei der Antragstellung von Sozialleistungen wie Grundsicherung, Wohngeld oder Hilfe zur Pflege. Die Beratung und Information ist unabhängig, neutral und kostenfrei.

Das zentrale Anliegen ist es, von Alter, Krankheit, Behinderung oder Pflegebedürftigkeit betroffenen Menschen ein möglichst selbstbestimmtes und selbstständiges Leben zu ermöglichen. In diesem Zusammenhang werden Themen wie z.B. Wohnformen im Alter, Haushaltshilfe, Freizeitangebote, Mobilität, Hilfsmittel oder ambulante Pflege besprochen.

Die Seniorenberatung richtet sich auch an Angehörige, Freunde und Nachbarn von pflege- und hilfebedürftigen Menschen.

Aktuelle Information

Es ist soweit: unser lange geplanter Umzug steht kurz bevor!

Zum 01. Dezember 2021 werden wir in unsere neuen Büroräume in der Rollbergstraße 30,  12053 Berlin umsiedeln. Die Seniorenberatung ist dann im neu errichteten "Haus Alltag" auf dem Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei zu finden -  in nur etwa 300 m Entfernung des bisherigen Standortes.

Während des Umzugs ist die Seniorenberatung in der Zeit vom 29.11. voraussichtlich bis zum 01.12.2021 telefonisch nicht erreichbar. Auch der Anrufbeantworter kann nicht geschaltet werden. Die Erreichbarkeit per E-Mail ist durchgängig gegeben. Beratungsgespräche in den Büroräumen werden für ca. eine Woche, vom 29.11. bis 03.12.2021 nicht möglich sein.

Aufgrund der Pandemie-Entwicklung ist für persönliche Beratungsgespräche auch weiterhin eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter der bisher bekannten Telefonnummer 689 770 10 notwendig.

Wie Sie unsere neuen Büroräume am besten finden, können Sie auf dieser Wegskizze sehen. Diese können Sie sich auch herunterladen und ausdrucken:

https://humanistisch.de/sites/humanistisch.de/files/seniorenberatung-neukoelln/docs/2021/11/wegskizze_zum_haus_alltag.pdf

 

Stand: 22.11.2021

Aktuelle Information

Es ist soweit: unser lange geplanter Umzug steht kurz bevor!

Zum 01. Dezember 2021 werden wir in unsere neuen Büroräume in der Rollbergstraße 30,  12053 Berlin umsiedeln. Die Seniorenberatung ist dann im neu errichteten "Haus Alltag" auf dem Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei zu finden -  in nur etwa 300 m Entfernung des bisherigen Standortes.

Während des Umzugs ist die Seniorenberatung in der Zeit vom 29.11. voraussichtlich bis zum 01.12.2021 telefonisch nicht erreichbar. Auch der Anrufbeantworter kann nicht geschaltet werden. Die Erreichbarkeit per E-Mail ist durchgängig gegeben. Beratungsgespräche in den Büroräumen werden für ca. eine Woche, vom 29.11. bis 03.12.2021 nicht möglich sein.

Aufgrund der Pandemie-Entwicklung ist für persönliche Beratungsgespräche auch weiterhin eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter der bisher bekannten Telefonnummer 689 770 10 notwendig.

Wie Sie unsere neuen Büroräume am besten finden, können Sie auf dieser Wegskizze sehen. Diese können Sie sich auch herunterladen und ausdrucken:

https://humanistisch.de/sites/humanistisch.de/files/seniorenberatung-neukoelln/docs/2021/11/wegskizze_zum_haus_alltag.pdf

 

Stand: 22.11.2021

Wenn Sie wissen wollen... ...welche Unterstützung es gibt, wenn Sie eine geringe Rente haben oder no... weiter
Das Bezirksamt Neukölln, Abteilung Soziales, Wohnen und Umwelt hat ab März 2008 dem Humanistischen V... weiter
Die Seniorenberatung Neukölln bietet auf diesen Seiten umfangreiches Informationsmaterial zu Fragen... weiter
Wir unterstützen Menschen, die sich im Alter in schwierigen Lebenssituationen befinden, bei der Bewä... weiter
Berlin-Neukölln gehört zu den ärmeren Bezirken der Stadt. Die Anzahl der alten Menschen, die aufgrun... weiter
Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.
Unsere offene Sprechstunde muss aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation leider weiterhin enfallen.... weiter
Unsere Beratungsräume befinden sich im Bürgerzentrum Neukölln in der 1. Etage. Der Zugang ist barrie... weiter