Darum lohnt sich eine Mitgliedschaft

Ihre Vorteile als Mitglied

  • Mitbestimmen: Sie sind an den grundlegenden Entscheidungen unseres Verbandes aktiv beteiligt.
     
  • Mitfeiern: Als Gast der Teilnehmenden unserer JugendFEIERn erhalten Sie Ihre Karte für die Festveranstaltung kostenfrei.
     
  • Profitieren: Sie werden bei der Vergabe von freien Plätzen in unseren Humanistischen Kindertagesstätten bevorzugt.
     
  • Mitmachen: Aktiven Jungen Humanist_innen ermöglichen wir eine kostenlose Jugendleiter_innen-Ausbildung (Juleica-Schulung).
     
  • Absichern: Sie können Ihre Patientenverfügung kostenfrei bei uns hinterlegen. Wir erinnern Sie regelmäßig an deren Überprüfung, beraten Sie und unterstützen auch Ihre Angehörigen. Zudem stellen wir Ihnen kostenfrei einen Notfallpass aus.
     
  • Vorsorgen: Sie haben die Möglichkeit, eine Urnengrabstelle auf unserem humanistischen Bestattungshain in Berlin-Zehlendorf zu reservieren.
     

Dafür stehen wir

  • Wir geben religionsfreien Menschen eine Stimme und treten für ihre Anliegen ein.
     
  • Wir machen uns für eine menschlichere Gesellschaft stark.
     
  • Wir achten die Würde eines jeden Menschen und helfen unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, sexueller Orientierung oder Weltanschauung.
     
  • Wir unterstützen Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, ohne eine höhere Instanz zu beanspruchen.
     
  • Wir fördern Erkenntnisprozesse durch kritischen Austausch.
     
  • Wir begleiten Menschen bei besonderen Augenblicken in ihrem Leben.
     
  • Wir pflegen humanistische Traditionen und einen engen Kontakt zu unseren Mitgliedern.

Beitragsordnung

1. Natürliche Personen

Der Mindestbeitrag beträgt für natürliche Personen 5,00 Euro pro Monat. Der empfohlene Regelbeitrag beträgt 0,5 % vom Nettoeinkommen pro Monat.

Mitglieder ohne Erwerbseinkommen, ohne Pensionen bzw. Renteneinkünfte oder ohne vergleichbare Einkommen entrichten einen symbolischen Beitrag von 1,00 Euro monatlich.

Jugendliche bis 18 Jahre, Auszubildende, Student_innen und Teilnehmer_innen an Freiwilligendiensten sind beitragsfrei.

Mitglieder der Jugendverbände des HVD-Berlin-Brandenburg KdöR sind beitragsfrei, solange sie über kein eigenes Einkommen verfügen. Sie können einen Mitgliedsbeitrag auf freiwilliger Basis zahlen. Verfügen sie über ein eigenes Einkommen, so zahlen sie den Beitrag, der für natürliche Personen des Landesverbandes gilt.

2. Juristische Personen

Juristische Personen zahlen einen Beitrag von 20,00 Euro pro Monat.

3. Ehrenmitglieder

Ehrenmitglieder sind laut Ehrenordnung beitragsfrei.

Embedded thumbnail

Eine humanere Welt ist möglich

Wir, der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR, vertreten die Interessen von religionsfreien Menschen und sind als Weltanschauungsgemeinschaft gemäß Art. 140 Grundgesetz den Kirchen gleichgestellt. Wir setzen uns auf der Basis von Toleranz, Selbstbestimmung und Solidarität für eine menschlichere Gesellschaft ein. In Berlin und Brandenburg betreiben wir über 25 Kindertagesstätten, eine eigene Fachschule für Sozialpädagogik und lehren das Schulfach Humanistische Lebenskunde. Mit unseren Regionalverbänden veranstalten wir in Berlin und Brandenburg die JugendFEIERn. Unser Jugendverband, die Jungen Humanist_innen, organisiert Ferienreisen, Wochenendfahrten und Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche. Ferner bieten wir umfassende Beratung und Lebenshilfe an, etwa in Schwangerschafts- und Familienkonflikten, bei Fragen der Pflege und Betreuung von Familienangehörigen, in Fällen von Wohnungsnot oder Obdachlosigkeit sowie bei der Ausstellung von rechtsverbindlichen Vorsorgedokumenten und Patientenverfügungen. Mit über 13.000 Mitgliedern, circa 1.200 hauptamtlichen Mitarbeiter_innen und ebenso vielen ehrenamtlich Engagierten bieten wir Unterstützung, Rat und Hilfe unabhängig von Nationalität, ethnischer Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Weltanschauung.

Kontakt

Michell Füstmann
Sachbearbeiter Mitgliederverwaltung

Links zum Thema