Über uns

Das Stadtteilzentrum PestalozziTreff versteht sich als sozial-kulturelle Begegnungsstätte des Stadtteils Mahlsdorf im Stadtbezirk Marzahn-Hellersdorf, als Einrichtung einer lebendigen Nachbarschaftsarbeit und Förderung von Selbsthilfestrukturen. Es steht allen offen und vereint demgemäß in seinen Kursen und Veranstaltungen Menschen unterschiedlicher Generationen, Geschlechter, Nationalitäten, Herkunft, sozialer Lage, Konfessionen und Weltanschauungen sowie behinderte und nicht behinderte Menschen. Sie alle wirken friedfertig zusammen, jeder von ihnen ist gleichberechtigt in die Besuchergemeinschaft integriert.

Unsere Räumlichkeiten können für Veranstaltungen und Kurse oder für private Feiern genutzt werden.

Unser Projekt wird durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert.

Liebe Bürgerin, lieber Bürger, bitte nehmen Sie an der Abstimmung der Vorschläge für den Bürgerhaush... weiter
Information, Beratung, Vermittlung zu den Themen:  Grundsicherung, u. a. Sozialleistungen  Sozialbes... weiter
Ab 07.09.18 werden freitags im STZ PestalozziTreff wieder die Matten ausgerollt. Im neuen Yoga-Kurs... weiter
Entspannt ins Wochenende, … lernen Sie, an acht Terminen mit Übungen der Progressiven Muskelentspann... weiter
Die Familienbildung ist ein Teil des Stadtteilzentrums "PestalozziTreff" und ergänzt mit ihren Angeb... weiter
Unsere Senior_innengruppe, der "Fröhliche Herbst", trifft sich seit vielen Jahren immer mittwochs ab... weiter
Im Jahr 2010 wurde dank unterstützender ehrenamtlicher Gartenliebhaber_innen der erste Spatenstich f... weiter
Schon seit langem treffen sich Selbsthilfegruppen "Ängste & Depressionen" im STZ Pestalozzitreff... weiter