Spenden Sie für erlebnisreiche Sommerferien für Kinder

"Mit JuHu Berlin habe ich zum ersten Mal in meinem Leben das Meer gesehen", erzählt Omeima Baddou, früher selbst Teilnehmerin bei unzähligen Ferienfahrten und heute engagierte Ehrenamtliche und Jugendgruppenleiterin.

Jedes vierte Berliner Kind fährt in seiner Kindheit nicht in die Ferien. Häufig können sich Familien einen Urlaub nicht leisten. Auch Kinder aus Wohneinrichtungen müssen die Sommerferien in ihren Einrichtungen verbringen, da Ferienreisen für alle zu teuer wären.

Daran möchte unser Jugendverband mit seinen Freizeit- und Reiseangeboten etwas ändern! Wir möchten Kindern und Jugendlichen aus ganz Berlin eine unvergessliche Zeit und wertvolle Erfahrungen schenken. Denn schließlich haben laut UN-Kinderrechtskonvention ALLE Kinder ein Recht auf Freizeit.

Unterstützen Sie jetzt online unsere Sommerfreizeitangebote

Durch die Sommerferienreisen der JuHus haben Omeima und weitere Kinder mittlerweile Spanien, Kroatien und Dänemark bereist. Omeima trägt nun selbst Verantwortung für bis zu 50 Kinder auf unserem Ostsee-Kindercamp in Schleswig-Holstein. Sie und ihr Team planen gerade ihr Ferienprogramm.

Gerade in Zeiten von Corona sind Familien stark belastet. Die Eltern brauchen eine Verschnaufpause, die Kinder und Jugendlichen Kontakt zu Gleichaltrigen sowie Bewegung und Erlebnisse in der Gruppe und in der Natur.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Ferienreisen und ermöglichen so bis zu 400 Kindern ihre lang ersehnten Ferien.

Spenden Sie jetzt online für unsere Kinder- und Jugendarbeit!

Oder nutzen Sie unser Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
DE48 1002 0500 0003 1364 67
Stichwort: JUHU 2021

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Kontakt

Bild des Benutzers Juliane Kremberg
Juliane Kremberg
Jugendbildungsreferentin Junge Humanist_innen Berlin