• Foto: Konstantin Börner
  • Die Zentralstelle Patientenverfügung stellt ihre Angebote vor
  • Der Betreuungsverein informiert über Betreuungs- und Vorsorgevollmacht
  • Unsere Kolleg_innen beantworten gerne Ihre Fragen
  • Informieren Sie sich zum Thema Testament und Nachlass
  • Lassen Sie sich individuell beraten
  • Gut aufgehoben sein - mit unserem Vorsorgenetz

2. Tag der Vorsorge 2019

Vorsorge, Pflege, Betreuung, Testament und Bestattung - das sind für die meisten unter uns unangenehme Themen, über die wir uns irgendwann mal Gedanken machen wollen und die wir gerne aufschieben. Dass Fragen um Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung in jedem Moment des Lebens plötzlich eine Rolle spielen können, wird dabei gern ausgeblendet.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem

2. Tag der Vorsorge

5. September 2019
15:00 bis 19:00 Uhr

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstr. 5 A
10179 Berlin

 

Unser humanistisches Vorsorgenetz informiert und berät Sie vor Ort zu Themen wie Patientenverfügung, Betreuungsrecht und Vorsorgevollmacht, Pflege und Testament. In Fachvorträgen, an Infotischen und in individuellen Gesprächen beantworten Ihnen unsere Kolleg_innen gerne Ihre Fragen.

 

Vorträge (im großen Raum)

15:00 - 15:15 Uhr Patientenverfügung
Warum sollte ich mich heute schon mit humanem Sterben auseinandersetzen? Mit einer Patientenverfügung kann man sicher sein, dass der eigene Wille berücksichtigt wird.

15:25 - 15:40 Uhr Betreuungsverfügung & Vorsorgevollmacht
Wer vertritt meine Interessen, wenn ich es selbst nicht mehr kann? Mit einer Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht haben Sie die Möglichkeit, die Vorsorge nach Ihren eigenen Wünschen zu gestalten.

15:45 - 16:00 Uhr Testament & Nachlass
Was soll mit meinem Nachlass geschehen? Unsere Testamentsberatung informiert Sie über die gesetzlichen Regelungen und formalen Vorschriften von Testamenten und Nachlassregelungen.

16:30 - 16:45 Uhr digitales Erbe & Seniorenangebote
Wie kann ich mein digitales Erbe regeln? Und wie kann ich im Alter aktiv bleiben? Unser Seniorenbüro versteht sich als Anlaufstelle für Beratung, Kommunikation und Information.

16:55 - 17:10 Uhr Bestattungshain
Wie möchte ich bestattet werden? Der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg bietet seinen Mitgliedern und deren Angehörigen die Möglichkeit, sich in der verbandseigenen Urnengrabstätte bestatten zu lassen.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Einige Impressionen des letzten Tags der Vorsorge finden Sie hier.

Wenn Sie sich schon vorher über Themen rund um Ihre Vorsorge informieren möchten, melden Sie sich gerne bei uns: Angebote des humanistischen Vorsorgenetzes

Wann?

  • 5 Sep, 15:00 Uhr

Wo?

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstraße 5 A
10179 Berlin