• Jugendfeier 2016 Köln Comedia Theater
    Jugendfeier 2016 Köln Comedia Theater
  • Jugendfeier 2016 Köln Comedia Theater
  • Jugendfeier 2017 Köln Comedia Theater
  • Jugendfeier 2018 Köln Comedia Theater

Jugendfeier – ein Schwerpunktthema der Gemeinschaft Köln im HVD

Kein Kind mehr, aber auch noch nicht ganz erwachsen. Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren erleben eine aufregende Zeit – voller Erwartungen, Sehnsüchte und Träume, aber auch mit vielen Fragen und Unsicherheiten.

Wir vom Humanistischen Verband Deutschlands möchten junge Menschen in dieser wichtigen Phase ihres Lebens begleiten und zugleich Orientierung geben. Ihnen Lust und Mut machen, engagiert das eigene Leben in die Hand zu nehmen – mit Achtung, Toleranz und humanistischen Werten.

Bei der Humanistischen Jugendfeier stehen die Interessen und Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Mittelpunkt. Bei mehreren Vorbereitungstreffen beschäftigen wir uns mit Fragen wie: wer bin ich, wer will ich sein, wo liegen meine Stärken, meine Talente und wo könnte mein Platz in der Gesellschaft sein, wo und wie kann ich Verantwortung übernehmen – für mich, meine Familie oder auch für die Umwelt. Höhepunkt ist eine festliche Veranstaltung im Comedia Theater in der Kölner Südstadt, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum größten Teil selbst mitgestalten.

Der Humanistische Verband Deutschlands versteht die Jugendfeier als Alternative zur Konfirmation für nicht-religiöse Jugendliche und setzt damit eine 150jährige Tradition fort. 1852, wenige Jahre nach der bürgerlichen Revolution, tauchte im Bereich der freireligiösen Arbeiterbewegung erstmals der Begriff "Jugendweihe" auf. Sie war damals für 14-jährige junge Menschen die außer-kirchliche Feier zur Schulentlassung - und somit keineswegs eine Erfindung der DDR wie viele glauben. Heute nehmen jährlich rund 100.000 Jugendliche an Jugendfeiern in ganz Deutschland teil – häufig auch immer noch unter dem Namen Jugendweihe.

"Für mich war die Jugendfeier ein bleibendes Erlebnis, an das ich mich gerne erinnere", sagt eine Teilnehmerin aus Köln. "Es war feierlich und hatte wirklich mit mir zu tun. Wir haben bei den Vorbereitungstreffen viel geredet: darüber, wie man sich selbst findet, wie man Verantwortung übernehmen kann. Das sind Themen, die man ja sonst nicht gerade mit seinen Freunden bequatscht."

In Köln wird die Jugendfeier von unseren Vorständen Dieter Grützner und Susanne Petersen ehrenamtlich betreut. Isabelle May und Jil Herzogenrath, beide selbst ehemalige Teilnehmerinnen der Kölner JugendFeier, verstärken das Team. 

Anmeldeformulare und weitere Informationen finden Sie am Ende dieser Seite, aktuelle Termine hier oder Sie schreiben direkt an jugendfeier@hvd-koeln.de .

 

Die nächste JugendFeier in Köln findet am 18. Mai 2019 statt.

 

Links zum Thema