Menschenrechte statt Neoliberalismus und Populismus - Erster Forschungsbericht erschienen

World Citizen Flag
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:World_Citizen_Flag.svg World Citizen Flag

Die Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg hat ein neues Publikationsformat zur eigenen Forschungsarbeit aufgelegt. Online ist ab sofort das erste working paper:

Kosmopolitischer Republikanismus von Heinz-Bernhard Wohlfarth, Literaturwissenschaftler und Publizist (pdf)

weitere Forschungsaktivitäten:

Forschungsbereich 3: Politischer Humanismus - 3.1: Kosmopolitismus und Humanitarismus

Überblick Forschung an der Humanistischen Akademie

 

 

 

Kontakt

Bild des Benutzers Ralf Schöppner
Ralf Schöppner
Geschäftsführer

Links zum Thema