Am Ende nicht allein... Humanistische Hospizwoche

Im Rahmen der Hospizwoche Berlin laden der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg und seine fünf Hospizeinrichtungen erneut zu Veranstaltungen ein, die die Perspektiven und Ansätze des Verbandes in seiner Hospizarbeit sichtbar und nachvollziehbar präsentieren.

Wir laden Interessierte herzlich zu den nachstehenden öffentlichen Veranstaltungen ein.

Sa, 23. September, 12-17 Uhr

Tag der Offenen Tür

Hospiz LudwigPark, Zepernickerstr. 2, 13125 Berlin

  • 12 Uhr
    Zu jeder vollen Stunde Führungen durch unser Hospiz LudwigPark statt. Das Team des Hauses bietet hausgemachte Marmeladen und Handarbeiten auf einem Spendenbasar an.
  • 15 Uhr
    Dokumentarfilm zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Hospiz und anschließende Vorstellung unseres Sterbebegleitungskurses
  • 16 Uhr
    Einblicke in die Hospizarbeit - Vortrag

Mi, 27. September, 17-20 Uhr

Spirituelle und kultursensible Sterbebegleitung

Humanistische Fachschule für Sozialpädagogik, Ullsteinstr. 114, 12109 Berlin

  • 17 Uhr
    Spirituelle und kultursensible Sterbebegleitung im Hospiz aus verschiedenen Perspektiven - Vortrag Prof. Dr. Gernot Wolfram
  • 18 Uhr
    Workshop mit Prof. Dr. Gernot Wolfram

Die Veranstaltungen des HVD Berlin-Brandenburg im Rahmen der Hospizwoche 2017 werden von der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales gefördert. Die Hospizwoche Berlin findet vom 22. - 28. September 2017 statt.

Wann?

27 Sep 17:00

Wo?

HVD Berlin-Brandenburg
Wallstraße 61-65
10179 Berlin

Kontakt

Bild des Benutzers Gabriela von Oettingen
Gabriela von Oettingen
Projektleiterung V.I.S.I.T.E. - Ambulantes Hospiz & Palliativberatung