Aktuell auf humanistisch.de

Assistenz der Abteilungsleitung Zentrale Dienste (m/w/d)
Feste Anstellung
Teilzeit
Mit Berufserfahrung

Menschlich, tolerant, religionsfrei - Der Humanistische Landesverband Berlin-Brandenburg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Träger von über 70 Einrichtungen in den Bereichen Bildung, Jugend, Soziales und Kita an mehreren Standorten in Berlin und Brandenburg.

Wir sind ein moderner, sich dynamisch entwickelnder Verband mit mehr als 1.400 Mitarbeiter*innen und ebenso vielen Ehrenamtlichen. Das stetige Wachstum unserer Organisation zieht neue Anforderungen nach sich, sowohl in inhaltlicher, prozessualer als auch struktureller Hinsicht.

Dafür suchen wir zum 01.01.2024, eine*n

Assistenz der Abteilungsleitung Zentrale Dienste (m/w/d)

unbefristet und in Teilzeit

Unsere Vorteile für Sie:

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in einer Körperschaft des öffentlichen Rechts in zentraler Lage in Berlin-Mitte, nur 5 Minuten vom Alexanderplatz entfernt.
  • Eine attraktive Vergütung nach unserem Haustarif, Gruppe 7, Einstiegsgehalt je nach Vorerfahrung zwischen 1.939 – 2.535 Euro bei TZ 25-30 Stunden/Woche; Jahresendprämie und Urlaubsgeld zusätzlich.
  • Sie erhalten über­durchschnittliche Sozial­leistungen wie z.B. Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, VBB-Firmenticket.
  • Tarifvertraglich stehen Ihnen 30 Urlaubstage + freie Tage am 24. und 31. Dezember zu.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit einer Mischung aus mobilem Arbeiten und Anwesenheit im Büro lassen Ihnen genug Möglichkeiten für eine gesunde Work-Life-Balance.
  • Wir sind ausgezeichnet familienfreundlich: Wir bevorzugen Ihre Kinder bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Bei Fragen zu Vorsorge und Pflege von Angehörigen beraten wir Sie gerne.
  • Wir pflegen ein betriebliches Gesundheitsmanagement und planen gemeinsame Mitarbeiter-Events.
  •  Fort- und Weiterbildungen sind Teil unseres Selbstverständnisses und selbstverständlicher Bestandteil Ihres Arbeitsalltags.
  • Und für uns das Wichtigste: Ein tolles Team, das sich auf Sie freut und Sie bei der Aufnahme Ihrer neuen Aufgaben sehr gerne unter­stützt.

Welche Aufgaben erwarten Sie? 

  • Unterstützung der Abteilungsleitung Zentrale Dienste in organisatorischen und administrativen Themen des Tagesgeschäfts 
  • Kommunikationsschnittstelle innerhalb der Abteilung und in angrenzende Bereiche sowie die Fachabteilungen
  • Vorbereitende Buchhaltung & Kassenführung, Postablage, Management des Zahlungsverkehrs
  • selbstständige Erledigung aller anfallender Aufgaben der Büroorganisation wie z. B. Terminkoordination, Koordination und Empfang interner und externer Gäste,  Begleitung von Meetings/ Protokollführung, Dokumentation und digitale Organisation.
  • Inhaltliche und organisatorische Tätigkeiten in Schnittstellenprojekten
  • Schnittstellenkommunikation, Erstellen und Versenden von Einladungen, Präsentationsmaterialien, Protokollen und Rundschreiben.
  • Besonderer Fokus auf der Arbeitsorganisation/ Unterstützung bei der Implementierung digitaler Tools ins Tagesgeschäft

Was erwarten wir von Ihnen?

  • ein betriebswirtschaftliches oder geisteswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung
  • nachweisliche Erfahrungen in einer Assistenzposition auf Führungsebene und/ oder in Schnittstellenbereichen
  • sicherer Umgang mit digitalen Formaten
  • sehr gute Beherrschung der gängigen Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • selbstständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten
  • absolute Diskretion und Stresstoleranz
  • offenes, zugewandtes Auftreten, Kommunikationsfreude

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online oder per Email an bewerbung@hvd-bb.de, bis zum 20.12.2023.

Bei Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an Annathea Braß, Abteilungsleitung Zentrale Dienste, Tel.: 016092521206.

Standort:
Wallstraße 61-65, 10179 Berlin, Deutschland

kununu