Fortbildung: Humanismus kompakt - Eine Einführung in vier Worten und 540 Minuten

Im 21. Jahrhundert ist Humanismus eine Antwort auf den Zustand der Welt und ein Angebot zur individuellen wie kollektiven Lebensorientierung. Ausgehend von vier zentralen Begriffen entfaltet der Kurs kompakt das Konzept eines modernen praktischen Humanismus: Selbstbestimmung, Verantwortung, Sinn und Pluralismus. Sichtbar wird ein gut verständliches, weites Panorama von Zusammenhängen und Themen: Menschenrechte und Engagement, Freiheitsspielräume und Humanität, Wissenschaft und Werte ohne Gott, Sterblichkeit und sinnliche Lebensfreude, aber auch: Nachhaltigkeit, Identitäten, Dekolonialität und einiges mehr.

Der Kurs richtet sich an alle, die über diese Themen gemeinsam mit anderen nachdenken wollen. Es gibt Impulsvorträge, Expert_inneninterviews, Filmmaterial, Lektüren und Debatten. Die Teilnehmer_innen entwickeln ihr Verständnis von Humanismus eigenständig weiter und ziehen Schlüsse für ihre jeweilige Praxis: beruflich, politisch und privat. Sie profilieren ihre Auskunftsfähigkeit über den Sinn des eigenen Denkens und Handelns. Zur Vertiefung der einzelnen Themen wird ein Reader mit Grundlagentexten zur Verfügung gestellt.

Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat der Akademie gewürdigt.

Dozent:

DR. RALF SCHÖPPNER ist Sozialpädagoge und praktischer Philosoph. Er leitet die Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg.

TERMINE 2022: jeweils von 18 – 19.30 Uhr an folgenden Tagen:

24. Februar: Zum Auftakt – ein humanistischer Filmabend

03. März: Selbstbestimmung ist nichts für Egoist_innen

10. März: Verantwortung: Allein im All, aber zusammen mit anderen

17. März: Wohl allein im All ...

24. März: Aktiver Pluralismus – Toleranz und ihre Grenzen

31. März: Abschluss: Humanismus als praktische Weltanschauung und konkrete Lebensorientierung

TEILNEHMER_INNENZAHL: max. 15

TEILNAHMEGEBÜHR: 99 Euro (Teilnahmebedingungen)

Für diese Fortbildung werden zwei blaue Punkte für Mitarbeiter_innen des HVD vergeben.

Der Kurs findet digital statt. Anmeldung unter info@humanistische-akademie-bb.de .

Im zweiten Halbjahr 2022 wird der Kurs als Präsenzformat in Berlin angeboten. Er ist auch als maßgeschneidertes Format für eine Gruppe buchbar.

Bei Interesse schreiben Sie uns eine E-Mail an info@humanistische-akademie-bb.de .

Wann?

  • 24 Feb, 18:00 Uhr

Wo?

Digital
auf Zoom
Den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung.