Zeiträume schaffen – Zeitmanagement und Selbstmanagement

Fortbildung

 

Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, Ihren bisherigen Umgang mit der Zeit strukturiert zu betrachten: Welche Ihrer Stärken nutzen Sie bereits, wo liegen Stolpersteine? Welche Bereiche lassen sich verbessern? Sie lernen den Zeitmanagement-Kreislauf und seine Werkzeuge kennen und passen die richtigen Selbstmanagement-Techniken auf Ihre individuelle Zeitplanung an: für erfolgreiches Arbeiten und produktives Management, aber auch für eine ausgewogene Balance von Beruf und Familie, Freunde und Freizeit.

Inhalte: 

- Analyse des eigenen Selbstmanagements

- Ziele festlegen & positiv formulieren

- Planungs-Methode Eisenhower-Matrix

- Nein-Sagen, Kommunikationstraining, Konfliktvermeidung

- Monats-, Wochen-, Tagesplanung / ALPEN-Methode

- Zeitfresser erkennen und abstellen

- Burnout Prävention

- Tipps & Tricks für effektives Selbstmanagement

Ihr Nutzen: 

- Sie lernen und erproben konkrete Methoden für eine verbesserte

   Selbstorganisation und finden heraus, welche dieser Methoden zu ihrem

   individuellen Profil passen.

- Sie erkennen Ihre hinderlichen und förderlichen Verhaltensweisen bei der 

   Zeitplanung und Arbeitsorganisation    

- Sie haben Ihr eigenes Zeitkontingent umfassend im Blick, reduzieren Stress und

   finden leichter zu einem ausgeglichenen Lebens-Rhythmus

Referentin: Janka Hegemeister arbeitet seit über 20 Jahren als Kommunikationsmanagerin für international tätige Unternehmen, Agenturen und öffentliche Institutionen. Ihr Praxis-Schwerpunkt liegt in den Bereichen Personalentwicklung (Selbstmanagement, Kommunikation- & Präsentationstraining) sowie Corporate Communications.

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter_innen sowie Projektleitungen und Teammitglieder in der Sozialwirtschaft, in Unternehmen, Verbänden und der öffentlichen Verwaltung

Teilnahmegebühr:

350 Euro, ermäßigt 300 Euro (gilt nur für Beschäftigte des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg KdöR*) 

Inklusive: 

Seminarunterlagen, Seminardokumentation, Getränke, Mittagsimbiss.

Alle Teilnehmer_innen erhalten zum Abschluss des Seminars eine Teilnahmebescheinigung. 

*Die Veranstaltung ist mit einem blauen Punkt gekennzeichnet.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Dauer: 1 Tag

Teilnehmer_innenzahl: max. 15

 

Zum Terminkalender

Immer auf dem Laufenden bleiben? HIER in unseren Newsletter eintragen.

 

 

Wann?

  • 5 Mär, 09:00 Uhr

Wo?

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstraße 5A
Erdgeschoss links
10179 Berlin

9-16.30 Uhr

Kontakt

Bild des Benutzers Jenna Dombrowski
Jenna Dombrowski
Veranstaltungsmanagement