Aus KAHA wird "Fit mit Grit"

Schon mal von KAHA gehört? Vor über einem Jahr startete im STZ PestalozziTreff dieses neue Gruppenfitnessprogramm, das einen idealen Ausgleich zur sitzenden Tätigkeit darstellt. Es kräftigt und dehnt die Muskeln, mobilisiert vor allem Rücken, Nacken und Schultern. Durch den fließenden Übungsablauf mit sanfter Musik wird auch der Geist entspannt und die Stimmung aufgehellt. KAHA, der Begriff kommt übrigens aus der Sprache der  Maori, der Ureinwohner Neuseelands, und heißt "energiegeladen", ist für alle Alters- und Leistungsgruppen geeignet.

Nun gab es Veränderungen im Kursprogramm: KAHA-Teile werden jetzt mit allgemeiner Fitness kombiniert, um das Ganze abwechslungsreicher zu gestalten.

Es erwartet euch ein Mix aus fließenden, weichen Bewegungen und kraftvollen Übungen. Für den Kopf sind Koordinationsaufgaben eingebaut und die Stimmung, verbunden mit angenehmer Musik, trägt dazu bei, dass ihr euch nach dem Sport auch entspannt und im Einklang mit euch fühlt.

Immer montags in der Zeit von 18-19 Uhr und von 19-20 Uhr findet dieser Kurs unter Anleitung einer lizensierten Trainerin statt. Info: Frau Koch Tel. 0160 830 58 15

 

Dokumente

STZ PestalozziTreff
Pestalozzistr. 1A
12623 Berlin