Online-Infoseminar „Ein neuer Lebensabschnitt: Den Ruhestand gezielt gestalten.“

Rückt für Sie der Ruhestand in Sicht?

Für viele beginnt damit ein neuer Lebensabschnitt, der Raum für frische Pläne und Auseinandersetzung mit den eigenen Wertvorstellungen und Wünschen gibt. Gleichzeitig sind mit dem anstehenden Rentenbeginn viele praktische, organisatorische und finanzielle Fragen verbunden.

Wir laden Sie zu unserem Online-Infoseminar am 18. März, 15-18 Uhr ein, in dem wir Ihnen einige davon beantworten und Anregungen geben für eine aktive Gestaltung des Ruhstands. So gibt Ihnen Jana Raden, Beraterin der Deutschen Rentenversicherung, Auskunft über die verschiedenen Rentenformen sowie zur Rentenbesteuerung und erklärt, wie man den Rentenbescheid richtig liest. Auch zu Weiterbeschäftigungs- bzw. Hinzuverdienstmöglichkeiten informieren wir Sie.

Im zweiten Teil der Veranstaltung nehmen wir die Gestaltung des neuen Lebensabschnittes in den Blick: Vielleicht überlegen Sie ja, sich ehrenamtlich zu engagieren? Welche Möglichkeiten Sie dazu im Humanistischen Verband haben, darüber informiert Sie unsere Referentin für Ehrenamt Petra Wohlfahrt.

Simone Koschewa, Leiterin des Seniorenbüros "Am Puls”, stellt Ihnen die vielfältigen Aktivitäten und Angebote des Seniorenbüros vor.

Älterwerden bedeutet auch, für sich und seine Liebsten vorzusorgen: Was eine gewissenhaft durchgeführte Vorsorge-Planung mit Selbstbestimmung zu tun hat, erläutert Dr. Romaneé Zander, Koordinator unseres Vorsorgenetzes. Zudem informiert er Sie, welchen (kostenfreien) Service wir als Humanistischer Verband Berlin-Brandenburg dazu bieten.

Zuletzt gibt Lebensfeier-Referent Christian Lisker einen kurzen Impuls zur positiven Bedeutung von Ritualen aus humanistischer Sicht und ermutigt dazu, den neuen Lebensabschnitt bewusst zu zelebrieren und zu gestalten.

Wann: Donnerstag, 18. März 2021 von 15 Uhr bis 18 Uhr.

Diese Veranstaltung findet per Zoom statt.

(Technische Voraussetzung zur Teilnahme sind ein aktueller Internetbrowser, eine stabile Internetverbindung und ein Lautsprecher am Computer).

Anmeldung:

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zum Online-Infoseminar bis zum 15. März 2021 per Email an Karin Esser k.esser@hvd-bb.de. Im Anschluss erhalten Sie per Mail einen Anmeldelink zur Online-Veranstaltung.

Kontakt

Bild des Benutzers Simone Koschewa
Simone Koschewa
Leiterin Seniorenbüro Am Puls; Diplom Sozialarbeiterin