Tanz- und Bewegungsimprovisation

Für Bewegungsinteressierte, mit/ ohne tänzerische Vorerfahrung. Es geht um Wahrnehmung des eigenen Körpers und seiner Bewegungsmöglichkeiten im Raum. Durch leichte Übungen, die die Beweglichkeit steigern, entsteht ein sicheres Bewegungsgefühl. Vor allem die Freude an der Bewegung und das Erobern von mehr Raum-/ Bewegungsfreiheit für sich in einem geschützten Rahmen, in einer Gruppe, ist der Ansatz des Treffs. Der Kurs findet barfuß und ohne Musik statt.

Bitte Socken mit Noppen mitbringen, wer nicht barfuß sein will oder kann.

Bitte anmelden unter selbsthilfe.bewegt@hvd-bb.de

Wann?

  • 16 Mär, 13:30 Uhr

Wo?

Bewegungsraum
Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Straße 10
10117 Berlin