Sexualpädagogische Aufklärung & Multiplikator_innenarbeit

Mit unserer sexualpädagogischen Arbeit möchten wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene einfühlsam und fachkundig Informationen, Begleitung und Unterstützung in partnerschaftlichen Lernprozessen anbieten.

Sexualerziehung vermittelt Wissen über das Annehmen des eigenen Körpers, Freundschaft, Zärtlichkeit und Selbstvertrauen und ermöglicht vertrauliche Gespräche und Selbstreflexion über eigene Gefühle. Dies soll helfen, das eigene Leben bewusst, in freier Entscheidung und verantwortungsbewusst sich selbst und anderen gegenüber zu gestalten.

Wir besprechen den verantwortungsbewussten Umgang mit Sexualität und bieten altersentsprechend unterschiedliche Themen an. Ab der 5./6. Klasse werden die Gruppen in eine Mädchen- und Jungengruppe geteilt, da die Gespräche erfahrungsgemäß dann offener sind.

Wir bieten außerdem Veranstaltungen mit Multiplikator_innen zu sexualpädagogischen Themen an.

Unsere Zielgruppen sind:

  • Schüler_innen aus allen Schulsystemen
  • Kinder und Jugendliche außerhalb der Schule (Freizeit- und Jugendeinrichtungen)
  • Eltern
  • Multiplikator_innen in sozialen und pädagogischen Berufen

 

Mögliche Themen sind:

  • Wo komme ich her?
  • Geschlechterrollen - Typisch Junge? Typisch Mädchen?
  • Pubertät- alles wird anders
  • Körperliche Veränderungen und Gefühle
  • Sex- eine Gebrauchsanweisung für Jugendliche
  • Das 1. Mal
  • Verliebtsein- Lachen und Weinen
  • Schwangerschaft und Verhütung
  • Sexuell übertragbare Erkrankungen (HIV und Aids)
  • Unterschiedliche Lebenskonzepte
  • Homo-, Bi- und Heterosexualität

Kostenbeteiligung beträgt 2,50€ pro Schüler_in.

Multiplikatorenarbeit für Lehrer_innen und Erzieher_innen

Das Thema "Psychosexuelle Entwicklung im Kleinkindalter sowie in der Phase der Adoleszenz" eignet sich auch besonders als Fortbildungsreihe für Multiplikator_innen.

Die sexualpädagogischen Gruppenarbeiten koordiniert von Chris Lau, wir bitten Sie ihre Anfragen telefonisch oder per E-Mail zu stellen. Die Kosten der Veranstaltung können variieren.

Die Kostenbeteiligung ist zu erfragen.

 

<- zurück zu den Beratungsangeboten

Dokumente

Kontakt

Bild des Benutzers Chris Heike Lau
Chris Heike Lau
Diplom Sozialpädagogin/ Sexualpädagogin