Sandburg

Während der Mittagsruhe hatten Ilay, Mats und Matthes begonnen, eine kleine Sandburg zu bauen. Diese sollte aber immer größer werden! Zusammen mit meiner Hilfe haben wir weiter Sand aufgeschüttet und festgeklopft. Auch Lena kam zur Hilfe. Nach einiger Zeit verloren die Jungs die Lust, so dass ich alleine weiter machte, bis sich dann später andere Kinder dem Vorhaben anschlossen: Ebba, Jasmin, Julius oder Robin beteiligten sich am Bau. 
Schlussendlich war zum Erstaunen aller Kinder die große Sandburg fertig! Heute ist davon nichts mehr übrig ...