Bauwagen - statt Baumhaus

 

Unser Mats hat einen großen Wunsch. Er möchte so gerne ein Baumhaus bauen. Wir alle kennen diesen Wunsch seit Wochen, denn wenn Mats eine Idee hat, lässt er nicht locker. Sogar mit Hausmeister Sven wurde schon gesprochen – aber – wie das im Leben so ist – können wir diesen Wunsch nicht erfüllen.

ABER  es gibt eine Alternative für Mats – er darf mit interessierten Kindern zusammen den Bauwagen umgestalten.

Da wurden heute schon fleißig Ideen zusammen mit Anthony gesammelt.

Henriette: "Meine Idee ist, das wir mit Sveni aus dem Bauwagen eine Ritterburg machen.

Mats: "Feuerwehr…Feuerwehrauto."

Klara: " Ähm.. ein a.. eine Feuer, Feuerwehrstation."

Julius: "Ein Boot was Autos lagern kann."

Matthes: " Eine Polizeistation"

Jonathan: "Eine Polizeihausstation"

Louisa: Hubschrauber will ich."

Alle Diskutierten viel und einigten sich darauf aus dem Bauwagen eine Feuerwehr und Polizeistation zu machen. Außer Henriette möchte jetzt eine Krankenwagenstation. Als Anthony ihr erklärte, dass es auch Krankenfahrzeuge bei der Feuerwehr gibt, war sie damit auch zufrieden.

Es wäre ja schön, wenn wir der Feuerwehr und der Polizei mal einen Besuch abstatten könnten um einmal zu schauen, was wir alles brauchen.

Julius, Matthes, Jonathan, Mats, und Henriette würden das gerne machen und Anthony wird sich darum kümmern.

Kontakt

Bild des Benutzers Michaela Schulz
Michaela Schulz
Leiterin Humanistische Kindertagesstätte Adlershofer Marktspatzen
Bild des Benutzers Jacob Saalfrank
Jacob Saalfrank
Stellvertretender Leiter Humanistische Kindertagesstätte Adlershofer Marktspatzen