Edeka als Weihnachtsbäckerei

Wir wurden eingeladen gemeinsam mit den "Edekanern" Plätzchen zu backen. Die Kinder waren schon ganz aufgeregt, als es am Dienstag dann endlich losging. Als wir ankamen standen Gabi und Nadine, zwei liebe Mitarbeiterinnen von Edeka, schon bereit. Sie waren genau so aufgeregt wie wir. Im Café war alles schon liebevoll vorbereitet. Auf jedem Platz lag eine Schürze und ein Kochmütze, dazu gab es eine Lebkuchenmann-Ausstechform für jedes Kind. Gabi und Nadine hatten schon eine große Wanne Dinkelteig vorbereitet und daraus Platten gerollt. Und jetzt durften wir ganz viele Lebkuchenmänner ausstechen. Die kamen auch gleich in den Ofen und wurden dann von uns verziert. Mit vielen bunten Streuseln und süßem Zuckerguss entstanden tolle, einzigartige Lebkuchenmännchen. Es entstanden so viele Lebkuchenmänner, dass nicht nur jedes Kind der Kita einen mit nach Hause nehmen konnte, sondern dass es auch an diesem Tag ein buntes Lebkuchen-Vesper gab. Als Überraschung durften wir sogar die Schürzen, Mützen und Ausstechformen mit nach Hause nehmen. Wir bedanken uns sehr für diesen schönen Vormittag.