Schulbuch des Jahres 2020: „Humanistische Lebenskunde, Band I“ offiziell ausgezeichnet

Das Schulbuch "Humanistische Lebenskunde, Band I" erreichte den 2. Platz im Wettbewerb.
© Konstantin Börner Das Schulbuch "Humanistische Lebenskunde, Band I" erreichte den 2. Platz im Wettbewerb.

Hinter dem im Frühjahr 2019 erschienenen Werk steht kein renommierter Schulbuch-Verlag – anders als bei den übrigen Preisträger_innen. Der Band entstand in Eigenregie der Abteilung Humanistische Lebenskunde im Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg. Das Redaktionsteam sah sich mit der Herausforderung konfrontiert, den weltlichen Humanismus bereits jüngsten Grundschülern zu vermitteln. Auf 80 Seiten laden großformatige Illustrationen die Kinder dazu ein, sich mit Fragen über sich und die Welt zu beschäftigen. Für Pädagogen gibt es begleitend eine umfassende Handreichung, Audio-Material sowie digitale Unterrichtstools für den Einsatz mit dem Smart-Board.

Aufgrund der diesjährigen Absage der Bildungsmesse didacta in Stuttgart wurden die Preiträger_innen in diesem Jahr mit einer Videobotschaft auf Youtube gewürdigt.

Über den Schulbuchpreis

Seit 2012 verleiht das Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und dem Didacta Verband den Preis "Schulbuch des Jahres". Gewürdigt werden innovative Schulbuchkonzepte, die in besonderem Maße die Anforderungen an ein zeitgemäßes Lehrwerk erfüllen, Mut zu inhaltlichen, didaktisch-methodischen sowie gestalterischen Innovationen zeigen und die Herausforderungen von Bildungsstandards und kompetenzorientiertem Lernen aufnehmen.

Die Ausschreibung richtet sich im dreijährigen Turnus an Lehrwerke der Grundschule, der Sekundarstufe I sowie der Sekundarstufe II. Die Sieger werden in einem zweistufigen Auswahlverfahren ermittelt, an dem Expert_innen aus Wissenschaft und Schulpraxis beteiligt sind. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz.

Sie wollen sich selbst ein Bild machen?

Das prämierte Schulbuch "Humanistische Lebenskunde, Band I" (ISBN 978-3-924041-43-4) kann online hier oder telefonisch unter 030-61390467 zum Preis von 12 € (zzgl. 1,40 € Versandpauschale) bestellt werden.

Kontakt

Bild des Benutzers Matthias Krahe
Matthias Krahe
Leitung der Abteilung Bildung