Auf geht's in ein neues Jahr voller Kinderrechte!

Das Kinderrechte-Projekt "Fit für Kinderrechte auf der ganzen Welt" hat schon eine lange Tradition im HVD.

Auch dieses Jahr arbeiten wieder ca. 170 Lebenskundeschüler_innen mit ihren Lehrer_innen im Unterricht zu diesem Thema, sie diskutieren, lesen, basteln, sie betrachten die Umsetzung der Kinderrechtskonvention hier bei uns in Deutschland und in anderen Ländern, sie stellen Forderungen an Politiker oder organisieren Spendenaktionen zugunsten benachteiligter Kinder.

Am 26.4.18 findet dann unser großer Projekttag statt, an dem alle beteiligten Gruppen sich treffen und im so genannten "Markt der Möglichkeiten" an 19 Aktionstischen bauen, basteln, gesund essen oder informativ arbeiten. Natürlich haben wir auch wieder unsere drei Workshops: Pantomime, Kindernotdienst und Beatboxen, alles inhaltlich zu den Kinderrechten.

Das Deutsche Kinderhilfswerk DKHW unterstützt diesen Projekttag dankenswerter Weise finanziell und mit gutem Informationsmaterial.

Dieses Mal dürfen wir die Räume des Kulturcentrums am Wartburgplatz "Weiße Rose" nutzen. Es wird bestimmt wieder ein toller, lebhafter, intensiver und schöner Projekttag!

Und alle beteiligten Kinder tragen ihr Wissen über die Kinderrechte in die Welt.

Kontakt

Astrid Vollmar
Leitung Projekt Kinderrechte

Links zum Thema