• Popcards Design

Schulorganisation

ORGANISATION AN DEN SCHULEN

Für Fragen rund um die Organisation des Humanistischen Lebenskundeunterrichts an den Schulen in Berlin und Brandenburg stehen Ihnen beim HVD die Ansprechpartner_innen der Schulorganisation gerne zur Verfügung:

hlk.schulorganisation@hvd-bb.de

 

AKTUELLE ZAHLEN

Wussten Sie, dass:

  • die Anzahl der Schülerinnen und Schüler im Humanistischen Lebenskundeunterricht trotz der Corona-Zeit und ihren Herausforderungen an den Schulunterricht um 5% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist? 
  • insgesamt 71.930 Schülerinnen und Schüler in Berlin und Brandenburg unseren Unterricht besuchen? 
  • unser freiwilliges Unterrichtsangebot an 317 Schulen in Berlin und an 27 Schulen in Brandenburg durchgeführt wird? 
  • Humanistische Lebenskunde aktuell von insgesamt 465 Lehrkräften und 39 speziell ausgebildeten Referendar_innen unterrichtet wird? 

Der von den Schulen angemeldete Bedarf am Unterrichtsfach Humanistische Lebenskunde wird von Jahr zu Jahr größer und überschreitet die vorhandenen Kapazitäten, weshalb der HVD das Unterrichtsfach nicht flächendeckend anbieten kann. 

 

GRUNDLAGEN

Der Humanistische Lebenskundeunterricht ist ein freiwilliges Unterrichtsfach. Er ist grundsätzlich für alle Schüler_innen offen. Voraussetzung für die Teilnahme ist bis zum 14. Lebensjahr eine schriftliche Anmeldung durch die Eltern. Mit Erreichen der Religionsmündigkeit kann jede_r Schüler_in selbst erklären, daran teilzunehmen.

Die rechtlichen Grundlagen für den Humanistischen Lebenskundeunterricht finden sich in §9 des Brandenburgischen und §13 des Berliner Schulgesetzes.

Weiterführende Regelungen können Sie den jeweiligen Ausführungsvorschriften entnehmen:
www.berlin.de/sen/bildung/schule/rechtsvorschriften/ (AV Religions- oder Weltanschauungsunterricht)
http://bravors.brandenburg.de/verordnungen/rwuv

Die Dienst- und Fachaufsicht über den Humanistischen Lebenskundeunterricht obliegt dem Humanistischen Verband Berlin- Brandenburg.

Der Bereich Schulorganisation regelt den Einsatz und die Betreuung der rund 500 Lehrer_innen für das Fach Humanistische Lebenskunde an den Berliner und Brandenburger Schulen.

 

Kontakt

Bild des Benutzers Dr. Heike Kuschmierz
Dr. Heike Kuschmierz
Bereichsleiterin Schulorganisation
Bild des Benutzers Elke Zitting
Elke Zitting
Referentin Schulorganisation für die Bezirke Charlottenburg/Wilmersdorf und Steglitz/Zehlendorf
0151 57600889
Bild des Benutzers Tina König
Tina König
Referentin Schulorganisation für die Bezirke Lichtenberg-Hohenschönhausen, Treptow-Köpenick und Friedrichshain-Kreuzberg
Bild des Benutzers Lisa Kleinevoß
Lisa Kleinevoß
Referentin Schulorganisation für die Bezirke Neukölln, Tempelhof-Schöneberg und Brandenburg
0170 1541802
Bild des Benutzers Nina Rehpenning
Nina Rehpenning
Referentin Schulorganisation für die Bezirke Mitte, Spandau und Marzahn-Hellersdorf
0160 95 67 27 54
Bild des Benutzers Uwe Lindner
Uwe Lindner
Referent Schulorganisation für die Bezirke Pankow und Reinickendorf
Bild des Benutzers Anett Ast
Anett Ast
Referentin Finanzen und Schulorganisation
Bild des Benutzers Ines Sachunsky
Ines Sachunsky
Sekretariat Humanistische Lebenskunde
0170 66 24 143

Links zum Thema