Elternbeiträge ab Mai ausgesetzt

Sehr geehrte Eltern,

der Senat hat uns ab Mai die Möglichkeit eröffnet auf die Einziehung der Kostenbeteiligung nach §26 KitaFöG zu verzichten, sofern ihr(e) Kind(er) auf Grund der derzeitigen Kitaschließungen nicht betreut werden. Dem folgen wir natürlich gerne, ab Mai werden wir also keine Kosten mehr erheben. Das betrifft den gesetzlichen Beitrag von 23,- (sog. Essensgeld) wie auch die Zusatzbeiträge für Frühstück und Vesper.

Ausgenommen davon sind natürlich die Kinder, die in unserern Einrichtungen Notbetreuung in Anspruch nehmen. Hier werden die Kostenbeteiligungen weiter erhoben.

Ihre Humanistischen Kindertagesstätten

PS: Aufmerksam machen möchten wir Sie noch auf den Notfall-Kinderzuschuss, hier können Familien bis zu 185,- € pro Kind zusätzlich erhalten. Der Antrag kann online gestellt werden, Informationen dazu finden Sie unter nachfolgenden Links

https://con.arbeitsagentur.de/prod/kiz/ui/start
https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/notfall-kiz 

Kontakt

Bild des Benutzers Britta Licht
Britta Licht
Leitung der Abteilung Humanistische Kindertagesstätten
Bild des Benutzers Jürgen Mundl
Jürgen Mundl
Finanzreferent und stellv. Abteilungsleiter Humanistische Kindertagesstätten