Aktuell auf humanistisch.de

Pädagogische Fachkraft für Jugendfreizeiteinrichtung ab 01.03.2024
Feste Anstellung
Teilzeit
Mit Berufserfahrung/ ohne Berufserfahrung

Pädagogische Fachkraft für offene Kinder- und Jugendarbeit mit den Schwerpunkten queere Jugendarbeit und kulturelle Bildung gesucht!

Das JuKuZ Gérard Philipe ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für junge Menschen zwischen 10 und 21 Jahren in Alt-Treptow. In unseren Räumen steht aktuell die kulturelle Bildung im Vordergrund, neben einem Werkstattraum, gibt es einen großen Veranstaltungssaal für Tanz, Theater und Konzerte. Im offenen Bereich, im Garten oder in den anderen Räumen laden Sofas zum Entspannen und Zocken ein.

Wenn du Lust hast diesen Ort mitzugestalten, bewirb dich!

Um Vielfalt auch auf Ebene des Teams zu etablieren freuen wir uns besonders über Bewerbungen von BIPoC sowie trans*, inter*- und non-binary Personen.

Unsere Vorteile:

  • Sichere, faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit mit 30 Stunden/Woche und Vergütung nach Haustarif, Gruppe 7a-8
  • Attraktive Sozialleistungen: Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge. 30 Urlaubstage + 2 freie Tag
  • Wertschätzung: Es erwartet Dich ein wertschätzendes, von gegenseitigem Respekt geprägtes Arbeitsklima
  • Gestaltungsspielraum: Du bringst deine eigenen Ideen ein und triffst auf eine offene Mitbestimmungskultur
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. in der Humanistischen Akademie. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit
  • Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Ferienbetreuung für Kinder zwischen 8-16 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen. Kostenlose Beratungsangebote zu Pflege und Vorsorge bei Angehörigen
  • Gesundheit und Sport: Wir bieten dir vielfältige Angebote und Vergünstigungen, etwa einen Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First
  • Gemeinsame Events

Welche Aufgaben erwarten Dich:

  • Entwicklung, Organisation und Durchführung von Angeboten mit dem Schwerpunkt der queeren Jugendarbeit, sowie Projekten, Veranstaltungen und Maßnahmen der kulturellen Jugendbildung
  • Unterstützung und Vertretung der Projektleitung bei Projektmanagement und -verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit sowie Gremienarbeit
  • Kooperation und Vernetzung mit Jugend- und Bildungseinrichtungen im Sozialraum (Jugend, Schule etc.), mit Künstler*innen und Kulturschaffenden, mit anderen Zielgruppen und projektrelevanten Partner*innen
  • Zusammenarbeit mit Honorarkräften und ehrenamtlich Aktiven für qualifizierte Zusatzangebote
  • Anleitung und Betreuung von Praktikant*innen, Azubis, FSJler*innen

Für dieses breite Spektrum wünschen wir uns Bewerber*innen, die Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen sowie  mit lesbischen, schwulen, bi, trans* und queeren Lebensweisen haben.

Was wir uns von dir wünschen:

  • einen qualifizierenden pädagogischen Berufsabschluss (z.B. staatl. anerkannte Erzieher*in, B.A. Soziale Arbeit, B.A. Kindheitspädagog*in, Theaterpädagog*in, B.A. Erziehung und Bildung in der Kindheit, B.A. Psychologie, etc.)
  • aufgrund der Neuausrichtung der Einrichtung begrüßen wir explizit Bewerber*innen, die sich selbst als LSBTIQA* identifizieren
  • Interesse am Bereich der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und Lust auf die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Interesse an und Vertrautheit mit den Lebenswelten von LSBTIQA* 
  • Kultursensible Arbeitsweise
  • Engagement, soziale und kommunikative Kompetenz

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Berufsanfänger*innen, Umsteiger*innen und erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität und sexueller Orientierung.

Du bist neugierig geworden und möchtest Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf deine Bewerbung online oder per E-Mail an bewerbung@hvd-bb.de!

 

Bewerbungsfrist 29.02.2024!

Standort:
Karl-Kunger-Straße 29, 12435 Berlin, Deutschland

kununu