Demokratie Geschichten - Demokratie erzählen

Demokratie Geschichten

                        Demokratie erzählen

Wir leben in einer Demokratie.

Wenn wir in einer Demokratie leben, dann muss doch Demokratie in unserem Leben passieren.

Welche Geschichten und Erlebnisse verbinden wir mit Demokratie?

Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit, Gleichberechtigung, Mitsprache, aber auch Toleranz und Gerechtigkeit sind Grundwerte unserer Demokratie. Wir alle können Geschichten erzählen wie wir diese Werte erlebt haben, welche Rolle sie in unserem Leben spielen und gespielt haben. Das erste Mal wählen gehen oder die erste Demonstration. Gleichberechtigung unter Adenauer oder zur Zeit von Helmut Kohl. Es gibt viele Geschichte.

Wir waren im November in Dortmund unterwegs und haben Demokratie Geschichten gesammelt. Haben mit vielen verschiedenen Menschen gesprochen und ihre Erlebnisse und Geschichte gehört.

Es sind sehr vielfältige Geschichten und allen gemeinsam ist, dass sie sehr anschaulich darstellen, dass Demokratie kein Gesetzestext ist, sondern im Alltag von Menschen passiert.

Die Geschichten spielen zu unterschiedlichen Zeiten. Früher war nicht alles besser aber anders. Auch davon erzählen die Geschichten. Das sich Demokratie verändert. Gleichberechtigung und Meinungsfreiheit gab es eigentlich schon seit Anbeginn der Bundesrepublik aber im laufe der Jahre haben sich solche Werte verändert.

Diese Geschichten haben wir in einem kleinen Lesebuch zusammengetragen.

Das Lesebuch gibt es in unserer Geschäftsstelle.