Vortrag zum Thema Digitaler Nachlass

Zur Vorsorge für ein selbstbestimmtes Lebensende gehört nicht nur die Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, alles rund um die Bestattung, das Testament und die Betreuungsvollmacht. Was passiert aber mit unseren Spuren im Netz? Christa Engl vom Senioren Internetcafè Pankow gibt in einem Vortrag Auskunft und vermittelt wertvolle Tipps.

Wann?

  • 27 Okt, 15:00 Uhr

Wo?

HRV MOL Geschäftsstelle
August-Bebel-Str. 2
15344 Strausberg

Wir bitten um unbedingte Anmeldung unter Tel. 03341/3080060 oder kontakt@hvd-mol.de