Einkaufshilfe in Strausberg

Sie können oder möchten nicht selber einkaufen gehen und freuen sich über ehrenamtliche Unterstützung durch junge Menschen?

Die Pandemie stellt viele von uns, aber vor allem ältere Menschen vor große Herausforderungen. Wir, die Jungen Humanist_innen in Märkisch- Oderland, möchten Menschen in diesen Zeiten unterstützen.

Gerne bieten wir deshalb eine Einkaufshilfe an. Dabei achten wir natürlich auf besondere Hygienemaßnahmen, damit Sie und wir uns wohlfühlen können.

Melden Sie sich gerne in unserer Geschäftsstelle- wir werden Sie umfassend über unser Vorgehen beraten und vermittelt Sie an unsere Ehrenamtlichen.

Wir freuen uns sehr, Sie kennenzulernen! 
 
Telefon: 0151/67022689
Carmen Malling
Vorsorgeberaterin
Humanistischer Regionalverband MOL KdöR
August-Bebel-Str. 2
15344 Strausberg