Studentische Aushilfe / Honorarkraft Eventmanagement Berlin-Mitte (m/w/d)
Studentenjobs, Werkstudent
Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit
Ohne Berufserfahrung

Du packst gerne mit an? Dich interessieren weltanschauliche und wissenschaftliche Themen? Für die erfolgreiche Umsetzung unserer Seminare und Veranstaltungen suchen wir als Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg e.V. dich als Unterstützung:

Deine Aufgaben:

  • Bestuhlung des Raums
  • Bereitstellen der Materialien und Technik
  • Zubereiten und Bereitstellen von Getränken und Snacks
  • Auffüllen in den Pausen
  • Abräumen und Aufräumen nach Seminarende
  • Einkauf nach Bedarf innerhalb der Arbeitszeiten

Die Tätigkeit ist zunächst begrenzt auf unsere Seminartermine von Mai bis Dezember 2022, mit max. 2 Tagen pro Woche. 

Die Seminarvorbereitung beginnt i.d.R. um 8.30 Uhr, Seminarende ist spätestens um 16.30 Uhr. Der reine Arbeitsaufwand beläuft sich voraussichtlich insgesamt auf ca. vier Stunden pro Tag. Es steht immer ein_e Ansprechpartner_in aus unserem Team zur Verfügung.

Das bringst Du mit:

  • idealerweise gute Kenntnisse mit MS Office und Medientechnik
  • eine selbstständige, gut strukturierte Arbeitsweise
  • serviceorientiertes Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

Das bieten wir Dir:

  • Einblicke in das Veranstaltungsgeschäft einer humanistischen Akademie
  • die freie Nutzung eines eigenen Arbeitsplatzes in unserem Büro während der freien Zeit zw. Seminaranfang und -ende
  • eine mögliche Fortführung der Zusammenarbeit für Veranstaltungen 2023

Wir zahlen eine Tagespauschale i.H. v. 60,00 Euro, die über eine Ehrenamtspauschale oder einen Honorarvertrag abgerechnet werden kann.

Interessiert? Prima. Schick uns bis zum 15.05.2022 ein kurzes Motivationsschreiben online oder an bewerbung@hvd-bb.de.

Rückfragen beantwortet Dir Jenna Dombrowski j.dombrowski@humanistische-akademie-bb.de

Über die Akademie

Die Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg e.V. ist das Studien- und Bildungswerk des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg KdöR. Wir fördern die wissenschaft­liche und philosophische Auseinandersetzung mit grundlegenden Fragen zu Natur, Mensch und Gesellschaft. Unsere humanistische Perspektive ist: Menschen können gemeinsam ein gutes Leben führen, selbstbestimmt und verantwortungsvoll. Wir organisieren weltanschauliche und wissenschaftliche Tagungen und Abendveranstaltungen. Unsere Angebote sind offen für alle Interessierten. Wir bieten Fortbildungen für Leitungskräfte und Mitarbeiter_innen in Kitas, sozialen Berufen und Pflegeberufen, Kinder- und Jugendarbeit sowie Unternehmen, Verbänden und der öffentlichen Verwaltung an.

Standort:
Brückenstraße 5, 10179 Berlin, Deutschland

kununu