Projektleiter_in JugendFEIER Brandenburg (Führung auf Probe)

Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1.000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Erwachsen zu werden bedeutet, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Tausende konfessionsfreie Jugendliche in Berlin und Brandenburg nehmen jedes Jahr an unseren JugendFEIERn teil und bereiten sich in einem abwechslungsreichen Programm bewusst auf den Schritt ins Erwachsenenleben vor.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Gesamtkoordination der JugendFEIERn des HVD-BB in Brandenburg mit derzeit ca. 700 Jugendlichen an 7 Standorten
  • wirtschaftliche Steuerung des Projekts, Finanzmanagement und Controlling
  • Personalmanagement und -entwicklung, Zusammenarbeit mit Künstler_innen, externen Partner_innen und Ehrenamtlichen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Vorbereitungsprogramms und der Festveranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising, Kooperation und Vernetzung
  • Qualitätssicherung sowie Weiterentwicklung des Projekts an den bisherigen und zukünftigen Standorten in Brandenburg

Was erwarten wir von Ihnen?

  • einschlägiger Hochschulabschluss, z. B. Kultur- o. Sozialmanagement, Pädagogik; relevante Berufserfahrung (Projektmanagement, Personalführung, Veranstaltungsorganisation und/oder Jugendarbeit)
  • Identifikation mit der JugendFEIER und den Zielen des HVD-BB, Bereitschaft zur Mitgliedschaft
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenz und Flexibiliät, Belastbarkeit und gutes Zeitmanagement
  • Fähigkeit zur konstruktiven Arbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen in verschiedenen Kontexten
  • souveräner Umgang mit MS-Office und etablierten Onlineanwendungen sowie Social Media
  • Bereitschaft zur Arbeit auch abends und am Wochenende, in Berlin und Brandenburg, Führerschein, Arbeitsort ist Berlin

Was bieten wir?

  • eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 10 in Teilzeit mit 35 Stunden, befristet bis 30.06.2019
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, Urlaubsgeld und Jahresprämie ab dem 1. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge
  • Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil

Wir sind eine moderne Organisation, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Organisationskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Berufsanfängern, Umsteigern und erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Eintrittsdatum:
01.07.2017
Bewerbungsschluss:
05.06.2017

Kontakt

Bild des Benutzers Anna Paterok
Anna Paterok
Leitung JugendFEIER Berlin

Links zum Thema