Kurzkonzept

Unser Ziel ist, gemeinsam mit den Kindern, eine Lernwerkstatt Kita zu entwickeln, die zu Fragen anregt und viel Raum für die Suche nach Antworten bietet. Die wichtigsten Merkmale unserer Arbeit werden dabei die Beobachtung, der Dialog sowie die Zusammenarbeit mit den Eltern sein.

Auch eine ausgewogene Ernährung der Kinder liegt uns am Herzen. Die Speisen werden in der hauseigenen Küche frisch zubereitet. Das Augenmerk bei der Auswahl der Lebensmittel richten wir auf einen ökologisch verantwortlichen Anbau, eine ethisch vertretbare Aufzucht sowie saisonale und regionale Produkte.

In der Gestaltung des Tages gibt es für die Kinder bestimmte Fixpunkte, die Orientierung bieten und den Kontakt zwischen den Kindern begünstigen. So gibt es in den jeweiligen Bereichen:

  • ein offenes Frühstück
  • Treffs, zum Begrüßen und  Austausch bezüglich der Ideen der Kinder und der Pädagog_innen für den Tag
  • Mittagessen (gleitend oder in bestimmten Gruppen)
  • Ruhephase zum leise Spielen, Entspannen, Schlafen
  • ein offenes Vesper

Unser Grundsatz lautet, den Kindern möglichst viel unverplante Zeit zur Verfügung zu stellen.

Aufgrund der Neugründung der Kita Rex-Waite-Str. sind die ersten Monate bestimmt die spannendsten, chancenreichsten, wenn auch die herausforderndsten für alle Beteiligten. Vor diesem Hintergrund hat die Zusammenarbeit mit den Eltern einen besonders hohen Stellenwert. Um dem hohen Bedarf an Kitaplätzen gerecht zu werden, wird eine gleichzeitige Eingewöhnung von kleinen Kindergruppen erfolgen. Dies geschieht entsprechend dem Münchner Eingewöhnungsmodell.

Darüber hinaus sind alle Eltern zur Beteiligung und Mitwirkung eingeladen, wie z.B. durch Angebote für die Kinder (z.B. Vorlesen, Einblicke in berufliche Themen …), Betreuung der Kinder, um die Pädagog_innen bei Durchführung der wöchentlichen Teamsitzungen zu unterstützen, Begleitung von Aktionen innerhalb und außerhalb der Kita, Vorbereitung und Durchführung von Elternabenden, Festen und Feiern uvm.

Wir freuen uns auf den Start der Kita!

Voranmeldungen für einen Kitaplatz nehmen wir entgegen. Bitte wenden Sie sich dazu an Petra Bethke p.bethke@hvd-bb.de oder 030 61390439.

Und natürlich suchen wir auch noch Fachkräfte. Bei Interesse einfach Mail an bewerbungen@humanistischekitas.de

Kontakt

Kübra Demirezer
Leitung Humanistische Kindertagesstätte Rex-Waite-Straße
Bild des Benutzers Aylin Lenbet
Aylin Lenbet
Fachberaterin Humanistische Kindertagestätten