Aktuelles

Am 13.Oktober von 16:00 bis 20:00 Uhr feierten die neun Spandauer Familienzentren Familiennacht unter dem Motto "Brücken bauen - Grenzen überwinden". Es gab in dem Familienzentrum Lasiuszeile eine Puppentheatervorführung, Tipis wurden bemalt und Kürbisse geschnitzt und es wurde bei der Kinderdisko ausgiebig getanzt. Ausgeklungen ist der schöne Abend am Lagerfeuer mit Stockbrot.

In den Sommerferien wurde im Fiz der Workshop paroli (gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben) durchgeführt. Willkommen waren alle Familien, die das Spannende an Sprache, Kultur und am Schreiben entdecken wollen. In verschiedenen Workshops wurden zum Thema Familie Interviews geführt, Texte geschrieben sowie fotografiert und illustriert. Nun wird ein Magazin erstellt, dass überall im Falkenhagener Feld verteilt wird. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter www.paroli-berlin.de.

Die Sommerferien im FiZ waren gefüllt mit einem tollen Ferienprogramm. Wir sind gemeinsam in den Tierpark gefahren, haben Traumfänger gebastelt, waren auf Karls-Erdbeerhof, haben eine Dampferfahrt in Spandau gemacht und zu guter letzt waren wir im Familientheater in der Zitadelle und haben "Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag" geschaut. So sind die Sommerferien schnell verflogen und es bleiben viele schöne Erinnerungen.

Am 06. Juli fand das Sommerfest "WM – Heut geht’s rund! Der Ball im Mittelpunkt" in der Kita und FiZ Wasserwerkstraße statt. Es fanden Aktionen rund um den Ball statt, wie beispielsweise Torwand und Dosen schießen, Parcours laufen, Bälle anmalen u.v.m. Auch für reichlich Essen und Getränke war gesorgt. Es war ein erlebnisreiches Fest für die ganze Familie!

Am 21. Juni begehen weltweit Menschen den Welthumanistentag. Seit 1986 wird der Tag der Sommersonnenwende jedes Jahr von Millionen Humanist*innen auf der ganzen Welt gefeiert. Der humanistische Feiertag bietet die Möglichkeit, sich auf die Bedeutung von humanistischen Ideen und Überzeugungen zu besinnen, das öffentliche Bewusstsein für den Humanismus als eigener Weltanschauung und philosophischer Lebenshaltung zu stärken und die zentralen Werte und Prinzipien des Humanismus zu verbreiten. In ganz Deutschland finden zu diesem Anlass Veranstaltungen und Feste statt.

Das FiZ und die Kita Wasserwerkstraße waren 2018 bei dem bunten Straßenfest in der Wallstraße dabei. An unserem Stand konnten Buttons gefertigt werden. Mit oder ohne Vorlage, es sind tolle Anstecker entstanden.

Kontakt

Lisa Wiedemann (Koordinatorin)
Humanistisches Familienzentrum FiZ
0171 29 29 986