Erzieher_in Familienhaus Felix - TZ oder VZ - unbefristet (m|w|d)
Feste Anstellung
Voll- oder Teilzeit
Mit Berufserfahrung/ ohne Berufserfahrung

Das FAMILIENHAUS FELIX in Marzahn ist Kita und Familienzentrum unter einem Dach. In der Kita werden bis zu 130 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Eintritt in die Schule in altersgemischten Gruppen betreut. Schwerpunkt ist die kindorientierte Arbeit in offenen Strukturen. Eltern werden aktiv über besondere Angebote des Familienzentrums wie Elterncafé oder Eltern-Kind-Gruppen eingebunden.

Dafür suchen wir eine_n Erzieher_in (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit in unbefristeter Anstellung.

Unsere Vorteile für Sie:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und Vergütung nach Haustarif 7a in Teil – oder Vollzeit (bei 39 Stunden Vollzeit).  (2.553 € bis 3.003 € Brutto).
  • Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, VBB-Firmenticket.
  • 28 Urlaubstage + freie Tage an Weihnachten und Neujahr.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, verlässliche Dienstplanung.
  • Berücksichtigung der Vor- und Nachbereitungszeiten im Dienstplan, regelmäßige Teambesprechungen, Möglichkeit der Supervision.
  • Vielfältige kitaübergreifende Beteiligungsmöglichkeiten, z.B. als Mentor_in oder Fachexpert_in.
  • Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen, persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit.
  • Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe, mögliche Kinderferienbetreuung, Beratung und Unterstützung bei Vorsorge und Pflege.
  • Personalisierter Hörschutz und Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First.
  • Gemeinsame Mitarbeiter-Events.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie bilden, erziehen und betreuen Kinder in gruppenoffener Arbeit entsprechend unseres Humanistischen Leitbildes.
  • Sie orientieren sich an den Grund- und Entwicklungsbedürfnissen der Kinder und eröffnen ihnen im Alltag Selbst- und Mitbestimmungsmöglichkeiten.
  • Sie beobachten und dokumentieren die Bildungsprozesse der Kinder entsprechend dem Berliner Bildungsprogramm.
  • Sie arbeiten partnerschaftlich mit den Eltern zusammen.
  • Gemeinsam mit ihrem Team beteiligen Sie sich an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Sie haben eine staatliche Anerkennung als Erzieher_in, Kindheitspädagog_in, Sozialpädagog_in oder gleichwertigen Abschluss gemäß der Berliner Fachkräfte-Regelung.
  • Sie verstehen sich als Begleiter_in der Kinder, die es ihnen ermöglicht Werte über das eigene Erleben zu erschließen.
  • Kindern begegnen Sie mit Offenheit und Respekt, Chancengleichheit ist Ihnen ein wesentliches Anliegen.
  • Sie haben Interesse, sich mit eigenen Ideen einzubringen.
  • Sie arbeiten gerne in offenen Strukturen.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online oder per Email an bewerbungen@humanistischekitas.de

Fragen beantwortet Ihnen Kitaleiterin Cornelia Koch unter Tel. 030 935 80 35.

Standort:
Zühlsdorfer Str. 16, 12679 Berlin, Deutschland