• "Es gibt so viel Schönes, was unsere Stadt bietet, was wir gemeinsam machen könnten."
    Foto: Konstantin Börner"Es gibt so viel Schönes, was unsere Stadt bietet, was wir gemeinsam machen könnten."

Carmen ist EINE VON UNS

"Jeder braucht Achtung und Anerkennung", findet Carmen. Sie ist 63 und seit mehr als 25 Jahren in unserem Verband aktiv. Sie leitet das Seniorenbüro Am Puls 60+ und will Menschen dabei helfen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Für Carmen ist soziales Engagement selbstverständlich. Deswegen liebt sie es privat als auch beruflich Menschen zu verbinden und gemeinschaftliche Werte zu leben und zu stärken. Das Vertrauen an die eigene Kraft, die Achtung der Würde eines jeden Menschen sowie gegenseitiges Verständnis sind ihr dabei besonders wichtig.

"Es gibt so viel Schönes, was unsere Stadt bietet, was wir gemeinsam machen könnten."

Was das genau für sie heißt, EINE VON UNS zu sein, erklärt sie in diesem Video.

Embedded thumbnail

Sag uns Deine Meinung zum Video und gewinn einen Kinogutschein.

Carmen macht es schon glücklich nach einem Gespräch oder Telefonat das Gefühl zu haben, etwas bewirkt zu haben. Kleine freundliche Gesten und Hilfestellungen bereichern ihren Alltag und so tritt sie auch jedem Menschen mit Empathie und Verständnis entgegen und versucht so Humanismus täglich zu leben. Um Menschen zu verbinden, schafft sie sportliche und kreative Vernetzungspunkte.

Das Senior_innenbüro Am Puls 60+ dient als Informations- und Beratungsbüro, aber auch als Vernetzungsstelle für ältere Menschen. Dafür organisiert das Büro Freizeitangebote wie Konzertbesuche, Fahrten, Sportangebote und Mal- und Zeichengruppen.

Wenn auch Du EINE_R VON UNS werden möchtest, findest Du hier mehr Informationen.

Kontakt

Bild des Benutzers Thomas Hummitzsch
Thomas Hummitzsch
Leitung des Referats für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bild des Benutzers Sabrina Banze
Sabrina Banze
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Josefine Löser
Assistentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit