• Eine Teilnehmerin und Hr. Al-Faitory (Koordinator)
    Eine Teilnehmerin und Hr. Al-Faitory (Koordinator)

„Uns liegt das Helfen im Blut. Nun können wir systemisch vorgehen.“

Dieser Kurs war in vielerlei Hinsicht etwas Besonders: Die Sterbebegleitung für Menschen aus dem arabischen Kulturraum ist ein neues Angebot unseres interkulturellen Hospizdienst Dong Ban Ja, gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) sowie des Landes Berlin und fand erstmalig statt. Auf den Kursbeginn im März 2020 folgten schnell der Corona bedingte Lockdown und alle weiteren Maßnahmen, die bis heute andauern. Für die Qualifizierung der Ehrenamtlichen war und ist dies eine große Herausforderung. Stolz blicken nun also alle Teilnehmer_innen auf die letzten Monate zurück. Mit dem heutigen Tag sind sie offiziell qualifizierte Sterbebegleiter_innen für Menschen aus dem arabischen Kulturraum.

Im Rahmen einer kleinen feierlichen Übergabe - selbstverständlich wurden alle Veranstaltungsteilnehmer_innen vorab auf Corona getestet - bekamen die insgesamt neun Frauen und Männer heute ihre Zertifikate überreicht. Die meisten von ihnen haben im persönlichen Umfeld bereits Erfahrungen mit der Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen gemacht. Sie sagen, dass sie diese Lebenserfahrungen mit diesem Kurs um qualifiziertes Wissen erweitern konnten.

Koordinator Sami Al-Faitory sagt rückblickend: "Hinter uns liegen 14 Monate Vorbereitungskurs, der unter schwierigen Bedingungen stattfand. Alle neun Absolvent_innen sind in dieser Zeit dabei geblieben und haben so gezeigt, dass sie unbedingt ehrenamtlich helfen möchten. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung berichteten die frisch zertifizierten Sterbebegleiter_innen von persönlichen Lebens- und von gewonnenen Kurserfahrungen. Das hat mich sehr berührt. Viele der Teilnehmer_innen blicken selbst auf schwere Schicksalsschläge zurück, die sie dazu motiviert haben, andere Menschen in schweren Situationen zu begleiten. Sterbenden Menschen ein Lächeln zu schenken, ihre Not zu lindern - das ist Nächstenliebe. Herzlich willkommen unseren neuen Ehrenamtlichen."

Kontakt

Bild des Benutzers Dr. Dharma Raj Bhusal
Dr. Dharma Raj Bhusal
Leitung Interkultureller Hospizdienst Dong Ban Ja