Rezension: "Einführung in die arabisch-islamische Philosophie"

Leseempfehlung: Frieder Otto Wolf bespricht "Einführung in die arabisch-islamische Philosophie" von Mohamed Turki und vergleicht sie mit einer älteren von Geert Hendrich. Beide Darstellungen zeigten – bei allen aufschlussreichen Differenzen – den "historischen Beitrag der islamischen Reiche zu einer humanistischen Kultur der Menschheit". Und in beiden fehle aber auch der Blick auf philosophische Debatten in den islamischen Machtbereichen, die sich außerhalb der religiös geprägten Öffentlichkeiten haben entwickeln können.

Jetzt online auf humanismus-aktuell.de