Fortbildung: Konfliktmanagement – Ein Praxistraining für Leiter_innen in Kitas

QUALIFIKATION FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE IN DER SOZIALWIRTSCHAFT

Konflikte gehören zu den alltäglichen Herausforderungen von Führungskräften in Kindertagesstätten. Wie entstehen in unserem beruflichen Umfeld Konflikte und mit welchen Dynamiken muss ich rechnen? Wie gestalte ich eine moderne – auf Potenzialentwicklung und Lösungsorientierung ausgerichtete – Führungsrolle? Wie baue ich eine motiv- und bedürfnisgerechte Kommunikation auf? Was ist meine Rolle bei Konflikten innerhalb des Teams oder mit Eltern und was sind passende Interventionsmöglichkeiten? Dieses Seminar bietet kurze Theorie-Inputs und zahlreiche praktische Übungen. Es unterstützt Sie in Ihren Kompetenzen bei der Konfliktsteuerung sowie der Weiterentwicklung Ihrer inneren Haltung und emotionalen Selbststeuerung auch in kritischen Situationen.

Referentin: CHRISTIANE LANGE studierte Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität in Berlin und ist Ausbilderin, Coach und Trainerin für Karriereberatung und Outplacement. Darüber hinaus begleitet sie Change-Prozesse und bietet regelmäßig Executive Coaching und Führungskräftetraining bei der Dr. Wolff Managementberatung an.

Teilnehmer_innenzahl: max.15 

Teilnahmegebühr: 350 Euro, ermäßigt 300 Euro

Anmeldungen an info@humanistische-akademie-bb.de

Jahresprogramm inkl. Teilnahmebedingungen

Immer auf dem Laufenden bleiben, hier kostenlos in unseren Newsletter eintragen. (austragen jederzeit möglich)

Zum Terminkalender

Wann?

  • 1 Apr, 09:00 Uhr

Wo?

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstraße 5A
Erdgeschoss links
10179 Berlin
030319886437

1./2. April 2019
9-16.30 Uhr