Debatte: Hoffnung im weltlichen Humanismus

Humanismus sollte dem mythischen Denken keine vollständige Absage erteilen, so Jan-Christian Petersen, säkularer Humanist aus Schleswig-Holstein in seinem Debattenbeitrag auf humanismus-aktuell.de. Humanistinnen und Humanisten müssten auch Hoffnung im Alltag stiften können, was die reine aber Erkenntnis nicht könne.

zum Debattenbeitrag

Kontakt

Bild des Benutzers Ralf Schöppner
Ralf Schöppner
Geschäftsführer