• Frank Bachner vom Spendenverein "Menschen helfen!" des Berliner Tagesspiegels mit Katrin Schwabow, Bereichsleitung
    Frank Bachner vom Spendenverein "Menschen helfen!" des Berliner Tagesspiegels mit Katrin Schwabow, Bereichsleitung

7.000 Euro für ein neues Dach über dem Kopf

Spätestens, als es im vergangenen Jahr während eines Regenschauers durch die Decke tropfte, war klar: Das Dach des TagesTreffs muss dringend saniert werden. Umso mehr freut sich das Team der Einrichtung für Obdachlose und Bedürftige daher darüber, dass der TagesTreff im Rahmen der Tagesspiegel-Spendenaktion Menschen helfen! mit 7.000 Euro für die Dachsanierung bedacht wurde.

Insgesamt 57 Initiativen, Vereine und Wohlfahrtsverbände hat die Aktion Menschen helfen! in diesem Jahr finanziell unterstützt. Vor allem Wohnungslosen-Projekte wie das des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg standen dabei im Spendenfokus.

"Die praktische Hilfe, die hier geleistet wird, prägt diese Stadt", sagte Sozialsenatorin Elke Breitenbach bei der feierlichen Spendenübergabe am vergangenen Wochenende. Und diese Hilfe sei nötiger als früher: "Wenn man einen Blick auf die Straße wirft: Es geht immer schlimmer. Die Armut hat zugenommen", betonte Elke Breitenbach.

Die Dachsanierungsarbeiten im TagesTreff sollen nun zügig angegangen werden, damit es beim nächsten Regen trocken bleibt.