Der Preis für das "Berlin-Ticket S" wird günstiger

Der Preis für das "Berlin-Ticket S" ist ab 01. Juli 2017 von 36,- Euro auf 27,50 Euro im Monat gesenkt worden. Empfänger_innen von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem SGB XII, Arbeitslosengeld 2 und Asylberwerber_innen können dann günstiger mit Bus und Bahn fahren.
Das "Berlin-Ticket S" können Sie mit dem Berlinpass an allen Verkaufsstellen der BVG und der S-Bahn erwerben.