Tablett-Idee: Eiskristalle legen

-Eine winterliche Spielidee-

Passend zum Winterwetter habe ich den Kindern Schablonen zum Thema Eiskristalle angeboten. Das Angebot ist super schnell vorbereitet und bedarf keinerlei großen Aufwands.

Alles was ihr dafür benötigt sind:

· Etwas Platz, eventuell ein Tablett (es geht natürlich auch ohne, aber es bildet einen schönen Rahmen)

· Glasnuggets

· Blatt Papier

· Stift

 

Auf das Blatt Papier habe ich verschiedene Eiskristalle aufgezeichnet.

Wenn die Eiskristalle fertig gezeichnet sind, können die Kinder diese mit verschieden farbigen Glasnuggets nachlegen.

Vielleicht wollen die Kinder auch selbst mal einen zeichnen. Für längere Haltbarkeit habe ich die Bilder laminiert.

Das Spiel fördert die Ausdauer, Fingerfertigkeiten, Auge- Hand- Koordination,

Mathematische Grunderfahrungen, Kreativität, wirkt ausgleichend und macht vor allem viel viel Spaß!

Die Schablonen haben ihren Platz jetzt in dem Materialschrank, in der Nähe der Glasnuggets im Begrüßungsraum gefunden. So können die Kinder sie jederzeit im Spiel nutzen. Die Schablonen wurden schon ausgiebig genutzt.