Neubau der Humanistischen Kita Alfred-Randt-Straße

Der geplante Neubau
hinzarchitekten.de Der geplante Neubau

Der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR wird die Humanistische Kita Rappelkiste durch einen Neubau ersetzen.

Eine Sanierung des alten Gebäudes ist unwirtschaftlich, und so kann die Kita auch architektonisch dem pädagogischen Konzept entsprechend gestaltet werden. Das neue Gebäude wird ausschließlich ebenerdig errichtet, vier begrünte Innenhöfe sorgen für eine Verzahnung der Innenräume mit den Außenräumen.

Ein Kinderrestaurant, eine moderne Küche, Bewegungs- und Kreativräume sowie Werkstätten erlauben den Kindern eine freie Entfaltung in einer anregenden Umgebung. Um den Betrieb während der Bauzeit sicherzustellen, ist es unausweichlich, einen Teil der Bäume auf dem Gelände zu fällen. Hierfür werden im Rahmen der fortgeschrittenen Bauarbeiten und Gartengestaltung Ersatzpflanzungen mit hochwertigen Baumarten vorgenommen.

Bauzeit: 2020 – 2022

www.hinzarchitekten.de