Unser Wusel

Wusel wurde von unserer Pädagogin Maja, aus der Gruppe der Wuselgeister, erschaffen.

Die Idee entstand Ende März - Anfang April 2020, während der Corona-Pandemie. Unsere Kinder durften nicht mehr die Kita besuchen. Aber die Kinder brauchten doch den Kontakt zu den anderen Kindern und ihren Erzieher_innen...

Da geschah etwas besonderes:

Eines Tages erblickte Wusel das Licht der Welt.

Er erzählt den Kindern der Wuselgeister kleine Geschichten von seinen Erlebnissen, oder lädt die Kinder zum gemeinsamen Singen ein. Mit Maja fährt Wusel gerne zu einem alten Bauernhof. Dort besucht er die Enten am Teich. Er malt auch Wolkenbilder. Die Kinder können errraten, welche Tiere sich in den Wolken verstecken. Überhaupt liebt Wusel alles aus der Natur und seiner Umwelt. Manchmal gibt Wusel den Kindern kleine Aufgaben auf.

Das bereitet den Kindern und den Erwachsenen große Freude.

Wusel lässt die Kinder per Video an seine Ideen und Spielereien teilhaben und er hat einen festen Platz in seiner Gruppe erhalten.

Kontakt

Bild des Benutzers Beate Müller
Beate Müller
Tandemleitung Humanistische Kindertagesstätte Mühlengeister