• Foto: Konstantin Börner – Namensfeier Sommer 2017
    Foto: Konstantin Börner – Namensfeier Sommer 2017

Feiern fürs Leben

Die Einzigartigkeit des Menschen drückt sich auch durch persönliche Feiern aus. Wir bieten zu zahlreichen Anlässen den individuell passenden Rahmen.

Mit unseren Namensfeiern heißen wir neue Erdenbürger im Leben willkommen und bieten einen feierlichen Rahmen für die symbolträchtige Verleihung einer Patenschaft. Jugendliche begleiten wir mit unserer ­JugendFEIER bei dem symbolischen Schritt aus der Kindheit ins Erwachsenenleben. Tausende 13- bis 15-Jährige haben sich in den vergangenen Jahren an den Festveranstaltungen und dem sechsmonatigen Vorbereitungsprogramm beteiligt. Unsere humanistischen Hochzeiten bieten eine Alternative zur kirchlichen Trauung. Die Feier steht allen Paaren offen. Für uns zählt die Liebe und nicht das Geschlecht oder die sexuelle Orientierung der Heiratswilligen.

Wir sind auch Ansprechpartner, wenn es darum geht, Abschieds- und ­Gedenkfeiern individuell und in Würde zu gestalten. Wichtiger Bestandteil unserer Trauerfeiern ist die Rede, für die wir ausgebildete Trauersprecher vermitteln. Unseren Mitgliedern und deren Angehörigen bieten wir ferner die Möglichkeit, sich in der verbandseigenen Familienurnengrabstätte auf dem Waldfriedhof Zehlendorf bestatten zu lassen.

Kontakt

Bild des Benutzers Christian Lisker
Christian Lisker
Projektleitung Humanistische Feierkultur