• ©123rf_  Victor Zastolskiy
    ©123rf_ Victor Zastolskiy

Hochsensibilität

Wichtig: Selbsthilfegruppentreffen sind - unter Einhaltung der Hygieneauflagen - weiterhin möglich. Die Platzzahl pro Treffen ist jedoch beschränkt und einige Gruppen treffen sich vorübergehend nur virtuell oder telefonisch. Eine vorherige Anmeldung über die Kontaktperson der jeweiligen Gruppe oder über die KIS ist daher unbedingt erforderlich.

________________________

 

Selbsthilfegruppe für Hochsensibilität (Weißensee)

Termin: 2. Donnerstag im Monat, 18.30 - 20 Uhr
Anmeldung erforderlich über hochsensibilitaet-als-weg@web.de

Empathie, intensive und vielschichtige Wahrnehmung, ausgeprägter Gerechtigkeitssinn, Harmoniebedürfnis und Neigung zu Selbstkritik/Perfektionismus können schön und hilfreich sein. Wenn wir damit umgehen können. Ich möchte einen Rahmen geben, bei dem wir uns austauschen können. Ob für uns selbst oder Familienangehörige, unsere Kinder oder Partner_innen.

Kostenbeteiligung: 2 Euro

Ort: Familienzentrum Weißensee (Eingang hinten), Mahlerstraße 4, 13088 Berlin

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
im Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin