AD(H)S - Aufmerksamkeitsdefizit-(Hyperaktivitäts-)Syndrom

Wichtig: Nach der langen corona-bedingten Schließzeit können die Präsenztreffen der Selbsthilfegruppen langsam wieder starten - in vielen Fällen jedoch nicht zu den regulären Terminen. Eine vorherige Anmeldung über die Kontaktperson der jeweiligen Gruppe oder über die KIS ist daher unbedingt erforderlich.

__________________________________

Eine Nachricht von Waltraut Steinhäuser von der ADHS-Selbsthilfegruppe in Pankow:

Liebe Interessierte an der Selbsthilfegruppe ADHS in Berlin-Pankow,

seit Wochen habt Ihr nichts von mir gehört. Das lag vor allem daran, dass unsere Treffen nicht im Stadtteilzentrum Pankow stattfinden konnten.

Wenn alles gutgeht, können wir uns am 17. Juni 2020 zum ersten Mal wieder im Stadtteilzentrum Pankow treffen. Falls die Kontaktbeschränkungen bis zum 15. Juni 2020 noch nicht gänzlich aufgehoben sind, könnten jedoch immer nur 6 Leute mit Anmeldung teilnehmen, weil der Raum relativ klein ist.

Ansonsten könnt Ihr mich (fast) immer auch telefonisch am ADHS-Telefon unter 030 715 202 85 erreichen.

Mit vielen Grüßen in die Runde,

Waltraut

_______________________________________

__________________________

Eltern von Kindern mit AD(H)S und erwachsene Betroffene

Termin: 3. Mittwoch im Monat, 20:00 - 21:30 Uhr (nicht im Juli und Dezember)
Offen für neue Mitglieder, keine Anmeldung erforderlich

Kinder und Erwachsene mit AD(H)S leiden unter den vielfältigen, unterschiedlich ausgeprägten Störungen der Wahrnehmung, der Aufmerksamkeit, der Selbststeuerung, der Geschicklichkeit usw.

Im Gruppengespräch wollen wir uns einander auf dem mehr oder weniger steinigen Weg durch den Alltag unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.adhs-deutschland.de

Ort: KIS im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin (Kleiner Gruppenraum, 1. OG)

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
im Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin