• ©123rf_ fuzzbones
    ©123rf_ fuzzbones

Arbeitssucht

Wichtig: Nach der langen corona-bedingten Schließzeit können die Präsenztreffen der Selbsthilfegruppen langsam wieder starten - in vielen Fällen jedoch nicht zu den regulären Terminen. Eine vorherige Anmeldung über die Kontaktperson der jeweiligen Gruppe oder über die KIS ist daher unbedingt erforderlich.

________________________

AAS - Anonyme Arbeitssüchtige

Termin: Dienstag, 18:15 - 19:45 Uhr
(1. Dienstag im Monat offen für Angehörige)

Per Video-Konferenz: https://join.freeconferencecall.com/berlin0
Online-Meeting-ID: berlin0

Per Telefon: 0221 9888 2117
Zugangscode: 803480#
Internationale Einwahlnummern: https://fccdl.in/i/berlin0

AAS (Anonyme Arbeitssüchtige) sind eine Gemeinschaft von Menschen, die miteinander ihre Erfahrungen, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung von der Arbeitssucht zu verhelfen. Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit zu AAS ist der aufrichtige Wunsch, mit dem zwanghaften Arbeiten oder Nicht-Arbeiten aufzuhören. (Aus der Präambel) 

Ort: Derzeit nur virtuell/telefonisch

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
im Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin