• Foto: Konstantin Börner

Jahresbericht 2018: Fast eine halbe Million Menschen mit humanistischen Angeboten erreicht

Liebe Interessierte,

2018 ist ein bedeutendes Jahr für unseren Verband gewesen, denn seit dem 1. Januar tragen wir das Rechtskleid einer Körperschaft des öffentlichen Rechts. Und wir machen darin eine gute Figur, wie der vor Ihnen liegende Jahresbericht deutlich macht. Sie finden hier neben dem Lage- und Finanzbericht zum Geschäftsjahr 2018 auch konkrete Einblicke in unsere humanistische Praxis sowie die aktuellen Geschäfts- und Mitgliederzahlen. Diese sind in doppelter Weise eindrucksvoll, denn beide sind dank des unermüdlichen Engagements unserer Mitarbeiter_innen und der zahlreichen ehrenamtlichen Helfer_innen erneut deutlich gestiegen.

Mit unseren humanistischen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, für Alleinlebende, Familien und bunte Lebensgemeinschaften erreichen wir in Berlin und Brandenburg etwa eine halbe Million Menschen. Mit unseren Beratungs- und Betreuungseinrichtungen sowie den zahlreichen Dienstleistungen unterstützen wir diese Menschen dabei, ihr Leben im humanistischen Sinn selbstbestimmt zu gestalten.

Wie uns das gelingt, zeigen wir in unserem Jahresbericht auf, dessen Vorgänger als "erfreulicher und exzellenter Gegenentwurf zu den in Hochglanz gestylten Geschäftsberichten anderer Genres" übrigens gerade mit dem ­mediaV-Award 2019 ausgezeichnet wurde. "Mit sehr emotionalen Bildern wird über die vielfältige Aktivität berichtet. Die sehr authentische Bildsprache vermittelt die ideelle Basis des Verbandes überzeugend, garniert mit gut lesbaren Texten in verschiedenen journalistischen Stilformen, optisch eingefangen in einer sehr konsequenten modernen, aber keinesfalls überbordenden Grafik", lobte die Jury. Daran lassen wir uns auch in dieser Ausgabe messen.

Ich lade Sie herzlich ein, sich auf den nachstehenden Seiten selbst einen Eindruck unseres Engagements für eine menschlichere Gesellschaft zu verschaffen. Wenn Sie dabei Lust bekommen, uns zu unterstützen, finden Sie am Ende des Jahresberichts alles, um ganz einfach EINE_R VON UNS zu werden.

Beste Grüße,

Jan Gabriel

Kontakt

Bild des Benutzers Thomas Hummitzsch
Thomas Hummitzsch
Leitung des Referats für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bild des Benutzers Sabrina Banze
Sabrina Banze
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bild des Benutzers Josefine Löser
Josefine Löser
Assistentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Links zum Thema