Geschäftsbericht für Medienpreis der Verbände und Organisationen nominiert

Wir haben den gemeinsam mit Susanne Pobbig entwickelten Geschäftsbericht als "Beste Sonderpublikation" eingereicht und sind unter den fünf Finalisten, die den mediaV-Award 2019 in der Kategorie gewinnen können. Neben uns sind die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg, die IK Industrie Kunststoffverpackungen e.V., der Bayerische Jagdverband und die Seitenplan GmbH nominiert.

Insgesamt wird der mediaV-Award 2019 in sieben Kategorien vergeben, darunter für Bestes Storytelling, Bester Einsatz Social Media, Beste Verbandszeitschrift oder beste Titelseite. Die Bekanntgabe der Gewinner findet im Rahmen einer Gala am 1. April in Köln statt. Drückt uns die Daumen.

Kontakt

Bild des Benutzers Sabrina Banze
Sabrina Banze
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Links zum Thema