Ihr Zuhause

Menschenwürde und Selbstbestimmung unserer Gäste sind die Grundlage für die Arbeit aller Sie begleitenden Mitarbeiter_innen in unserem Haus in Berlins Norden. Sie können darauf vertrauen, dass Ihre persönlichen Wertvorstellungen, Ihre Wünsche und Bedürfnisse maßgeblich den Aufenthalt in unserem Hospiz in Berlin-Buch bestimmen. Dabei sichern wir Ihnen eine hohe Qualität ganzheitlicher, individueller Pflege, Betreuung und Begleitung zu. Ihre Autonomie und Entscheidungsfähigkeit, eine hohe Lebensqualität, möglichst frei von Schmerzen, zu erhalten und zu fördern hat für uns oberste Priorität.

Sie möchten...

allein sein oder zusammen mit Angehörigen und Freunden? In unseren Einzel-Appartements, den Wohnbereichen und im Garten werden Sie sich wohl fühlen.

Sie möchten, ... 

dass Ihre Familie über Nacht bei Ihnen bleibt? Gern. Das Besucher-Appartement in unserem Hospiz steht zu Ihrer Verfügung.

Sie wünschen...

sich intensive Zuwendung und Jemanden, mit dem Sie ohne Tabus über existenzielle Themen am Lebensende sprechen können? Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen und die Psychoonkologin unseres stationären Hospiz in Berlin-Buch sind für Sie da.

Sie haben...

Lust auf einen Ausflug, Appetit auf Ihr Lieblingsessen oder auf einen kleinen Kunstgenuss? Wir setzen alles daran, Ihnen diese Wünsche zu erfüllen. Die Umgebung und die Angebote in Berlins Norden (Buch, Pankow, Prenzlauer Berg) bieten dafür ausreichend Möglichkeiten.

Sprechen Sie uns gern an!

Unser interdisziplinäres Team steht Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Tel: 030 6808088-102 oder -101
E-Mail: hospiz.ludwigpark@hvd-bb.de

Hospiz LudwigPark
Zepernicker Str. 2
13125 Berlin

Ihr Weg zu uns
 
Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der S-Bahn Linie S2 Richtung Bernau, vom S-Bahnhof Buch mit dem Bus 893 Richtung Zepernicker Straße (Haltestelle Sudauer Str.).

Anfahrt mit dem PKW: A114, Abfahrt Buch, Wiltbergstraße bis zur Kreuzung Zepernicker Straße
 

 

 

 

 

Kontakt

Bild des Benutzers Franziska Matthies
Franziska Matthies
Stellv. Leitung Abteilung Humanistische Hospize
0049 (0) 151 263 222 50