• Foto: Konstantin Börner
    Foto: Konstantin Börner

Jahresrückblick 2016

Hospiz LudwigPark 2016

…..und wieder ist ein Jahr vergangen. Rückblickend ist das Jahr 2016 ein ganz gewöhnliches Jahr mit wiederkehrenden Ereignissen. So wie unsere traditionell gewordene Erinnerungsfeier, die zweimal jährlich stattfindet oder unserem Grillfest zum Jahrestag des Hospizes. Auch unser Tag der offenen Tür, die Adventsfeier für unsere Gäste und unserer Mitarbeiter_innen-Weihnachtsfeier zählten zu den gewohnten Höhepunkten. Aber doch war alles ANDERS.

Wir haben 210 Menschen in unserem Haus auf ihrem letzten Weg begleitet. Diese Zahl lässt vermuten, wie turbulent es bei uns war. Vor allem, wenn man bedenkt, dass das Jahr nur 365 Tage hat.

Jeder Gast ist individuell, daher ist jeder Tag eine Herausforderung für jede_n Mitarbeiter_in. Häufig ist es die Krankheit, die unsere Gäste und ihre Angehörigen zu uns in Haus bringt. Sie haben bereits viel Kraft investiert, spüren Unruhe und Angst. Viele haben bereits einen nicht einfachen Weg hinter sich gebracht. Bei uns im LudwigPark dürfen sie zur Ruhe kommen. Gäste bezeichnen unser Hospiz oft als friedvolle Insel. Obwohl der Tod seine Anwesenheit nie verleugnet, sind wir ein Ort mit viel Lebensfreude.

2016 haben wir ein zusätzliches Ritual integriert: An unsere 16 Gästezimmer wird jeweils ein Stern aus Holz gehangen. Nach Versterben des Gastes wird sein Name darauf verewigt und in einen Behälter aus Glas getan. Ca. ein Jahr nach dem Versterben laden wir zu unserer Erinnerungsfeier ein. Im Rahmen dieser darf der Stern auf einer Feuerschale verbrennen. Nicht alle nehmen dieses Angebot an, noch einmal in den LudwigPark zurückzukehren und mit etwas Abstand zurückzublicken. Das ist für uns vollkommen in Ordnung, die Menschen sind individuell und jede_r verarbeitet anders. Mit den Angehörigen, die den Weg zurück zu uns gesucht haben, tranken wir gemeinsam Kaffee, tauschten lustige und auch traurige Episoden aus, ließen Luftballons mit Wunsch- oder Grußkarten in den Himmel steigen und genossen, manchmal auch ganz still, den Nachmittag.

Wir begingen am 1. Juli 2016 den bereits siebten Jahrestag, mit einem Grillfest für die Mitarbeiter_innen und Ehrenamtler_innen des Hospiz LudwigPark. Das Wetter war traumhaft und der Grillmeister schwitzte ordentlich.

Im Rahmen der Hospizwoche veranstalteten wir einen Tag der offenen Tür, präsentiert wurde eine Ausstellung  von Gernoth Schmidt "Gesichter Indonesiens".

Kontakt

Bild des Benutzers Franziska Matthies
Franziska Matthies
Leitung Hospiz Ludwigpark